Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

HTA vergibt 620,000 US-Dollar an 25 Organisationen, die die hawaiianische Kultur ehren und aufrechterhalten

Merriemonarch
Merriemonarch
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

HONOLULU, HI - Die Hawaii Tourism Authority (HTA), die staatliche Agentur für Tourismus, hat die Auswahl von 25 Organisationen bekannt gegeben, die über ihren Kūkulu Ola - Living Hawaiian finanziell unterstützt werden

HONOLULU, HI - Die Hawaii Tourism Authority (HTA), die staatliche Tourismusbehörde, hat die Auswahl von 25 Organisationen bekannt gegeben, die im Rahmen ihres Kūkulu Ola - Living Hawaiian Culture Program finanziell unterstützt werden.

"Die hawaiianische Kultur unterscheidet Hawaii von anderen Reisezielen auf der ganzen Welt", sagte Lloyd Unebasami, Interimspräsident und Chief Executive Officer von HTA. "Trotz unserer derzeitigen Budgetbeschränkungen ist sich die HTA bewusst, wie wichtig es ist, weiterhin Programme zu unterstützen, die die hawaiianische Kultur für unsere Besucher und Einwohner ehren und aufrechterhalten."

Die Programme wurden von der HTA und ihrem Beirat für hawaiianische Kulturprogramme (HCPAC) nach Kriterien ausgewählt, die darauf abzielen, die im Hawaii Tourism Strategic Plan: 2005-2015 (TSP) für die Initiative Hawaiian Culture festgelegten Ziele zu erreichen. Die Ziele umfassen: Stärkung der Beziehung zwischen der Besucherindustrie und der hawaiianischen Gemeinschaft; Förderung der hawaiianischen Kultur durch Schaffung von Besuchererlebnissen, Aktivitäten und Marketingprogrammen, die respektvoll und genau sind; und Unterstützung hawaiianischer Programme und Kulturschaffender, Handwerker, Musiker und anderer Künstler, die die hawaiianische Kultur bewahren und aufrechterhalten.

Im vergangenen Jahr wurden vom Council for Native Hawaiian Advancement (CNHA) kostenlose landesweite Workshops durchgeführt, um potenziellen Bewerbern technische Unterstützung und Schulungen zu bieten, in denen die Ziele des Kūkulu Ola - HTA Living Hawaiian Culture Program einschließlich des Bewerbungs- und Vergabeverfahrens erläutert wurden.

Die Hawaii Tourism Authority (HTA), die staatliche Tourismusagentur, wurde 1998 gegründet, um eine erfolgreiche Besucherbranche auch in Zukunft zu gewährleisten. Seine Mission ist es, den Tourismus in Hawaii auf nachhaltige Weise strategisch zu steuern, im Einklang mit ihren wirtschaftlichen Zielen, kulturellen Werten, der Erhaltung der natürlichen Ressourcen, den Wünschen der Gemeinschaft und den Bedürfnissen der Besucherindustrie. Weitere Informationen zur HTA finden Sie unter www.hawaiitourismauthority.org.