24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Kanada Eilmeldungen Chile Eilmeldungen Kultur News Verantwortlich Reiseziel-Update

Gemeinsame Erklärung Kanada-Chile zum Klimawandel und zu Schutzgebieten

CatherineMcKenna
CatherineMcKenna
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Kanadas Minister für Umwelt und Klimawandel Kanada, Catherine McKennaund Umweltminister für Chile, Marcelo Mena Carrascogab heute folgende gemeinsame Erklärung ab:

"Anlässlich Kanada Gastgeber des Weltumwelttags, des Staatsbesuchs bei Kanada des chilenischen Präsidenten, Michelle BacheletUnd die 20th Zum Jahrestag des Abkommens zwischen Kanada und Chile über Umweltzusammenarbeit feiern wir die wichtige Führungsrolle zwischen unseren beiden Ländern, um die nachhaltige Entwicklung voranzutreiben, den Klimawandel zu bekämpfen und unser natürliches Erbe für zukünftige Generationen zu schützen.

"Kanada . Chile haben 20 Jahre positives Engagement für die Umwelt durch unser Abkommen zwischen Kanada und Chile über Umweltzusammenarbeit genossen.

"Kanada . Chile eine gemeinsame Vision von einer prosperierenden und nachhaltigen Zukunft teilen, die sich aus der Förderung von sauberem Wachstum und Maßnahmen zum Klimawandel ergibt. Als Mitglieder der Carbon Pricing Leadership Coalition setzen wir uns dafür ein, die COXNUMX-Preisgestaltung zu nutzen, um Emissionen zu reduzieren, Innovationen anzuregen und den Übergang zu einer Wirtschaft mit sauberem Wachstum zu unterstützen.

„Wir widmen uns weiterhin der Klima- und Luftreinhaltekoalition, der einzigen globalen Initiative, die Regierungen, Zivilgesellschaft und Privatsektor zusammenbringt, um kurzlebige Klimaschadstoffe zu reduzieren. Diese Bemühungen tragen nicht nur zur Erreichung der Temperaturziele des Pariser Abkommens bei, sondern tragen auch dazu bei, die Ziele für eine nachhaltige Entwicklung in Bezug auf Luftqualität, Gesundheit und landwirtschaftliche Produktivität zu erreichen.

„In den nächsten vier Jahren werden wir mit ihnen zusammenarbeiten Chile Reduzierung und Abscheidung von klimawärmendem Methan aus der Abfallwirtschaft in chilenischen Städten. Das eingefangene Methan kann dann zum Kochen von Kraftstoff, zum Transport und zur Stromerzeugung verwendet werden - eine neue Energiequelle, die den lokalen Gemeinden hilft.

„Heute, am Weltumwelttag, Kanada feiert das Thema „Menschen mit der Natur verbinden“, das Menschen auf der ganzen Welt auffordert, die natürliche Welt um sich herum zu umarmen, die Bedeutung der biologischen Vielfalt und gesunder Ökosysteme zu schätzen und die weitreichenden Folgen des Klimawandels zu verstehen.

"Kanada . Chile Genießen Sie eine Fülle von Naturlandschaften, von der kanadischen Arktis bis zum Archipel von Feuerland. Wir teilen das Engagement für den Ausbau von terrestrischen und marinen Schutzgebieten Kanada unterstützt Chilebeim Hosting der 4th Internationaler Kongress für Meeresschutzgebiete, im September 2017.

"Wir freuen uns auf unsere weitere Zusammenarbeit und Führung im Umweltbereich."

 

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.