Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Hongkong Eilmeldungen News Wiederaufbau Verantwortlich Russland Eilmeldungen Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Russian Aeroflot nimmt die Flüge von Moskau nach Hongkong wieder auf

Russian Aeroflot nimmt die Flüge von Moskau nach Hongkong wieder auf
Russian Aeroflot nimmt die Flüge von Moskau nach Hongkong wieder auf
Geschrieben von Harry S. Johnson

Das russische Generalkonsulat in Hongkong gab heute bekannt, dass die russische Fluggesellschaft ihre Flüge nach Hongkong wieder aufnehmen wird, die im Frühjahr aufgrund der Coronavirus-Pandemie unterbrochen wurden. Nach Angaben von Konsulatsbeamten Aeroflot Die Flüge nach Hongkong werden ab dem 19. November wieder aufgenommen.

„Laut Aeroflot ist ab dem 19. November die Eröffnung des Passagierfluges SU-218/219 auf der Strecke Moskau - Hongkong geplant, der einmal pro Woche durchgeführt wird. Der Ticketverkauf ist bereits geöffnet “, kündigte die diplomatische Vertretung auf ihrer Facebook-Seite an.

Russland verbot Ende März alle internationalen Flüge wegen der Coronavirus-Pandemie. Luftfahrtunternehmen durften nur Rückführungsflüge durchführen. Flüge in eine Reihe von Ländern, darunter Weißrussland, Kasachstan, Südkorea, Ägypten, die Vereinigten Arabischen Emirate, die Türkei, Großbritannien, die Schweiz und Kuba, wurden wieder aufgenommen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry S. Johnson

Harry S. Johnson ist seit 20 Jahren in der Reisebranche tätig. Er begann seine Reisekarriere als Flugbegleiter bei Alitalia und arbeitet heute seit 8 Jahren als Redakteur für TravelNewsGroup. Harry ist ein begeisterter Weltenbummler.