Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

100. Gedenken an die SMS Cormoran auf See jetzt online

guam6
guam6
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Am 7. April 2017 feierte Guam den 100. Jahrestag der Versenkung des deutschen Schiffes SMS Cormoran II am selben Tag, an dem die Vereinigten Staaten in den Ersten Weltkrieg eintraten und ihren ersten Schuss abgaben. Die Geschichte, wie die SMS Cormoran II auf dem Boden von Guams Apra-Hafen lag und seinen Platz in der Geschichte von Guam und den Vereinigten Staaten einnahm, ist faszinierend. Die unglaubliche Geschichte der SMS Cormoran II und die feierlich schöne Unterwasser-Hommage an das Schiff können jetzt auf YouTube erlebt werden.

Die SMS Cormoran kam im Dezember 1914 aus Kohle in Guam an und war verzweifelt, nachdem sie von Kriegsschiffen der japanischen kaiserlichen Marine im gesamten Pazifik verfolgt worden war. Der Gouverneur der US-Marine weigerte sich, die Cormoran zu tanken, und sie blieb die nächsten zweieinhalb Jahre in Guam. Die Kormoraner hatten schließlich eine freundschaftliche Beziehung zu Guam und Navy-Mitarbeitern, eine Beziehung, die am 6. Dezember 1917, als die USA in den Ersten Weltkrieg eintraten, angespannt wurde.

Die fesselnde Geschichte des SMS Cormoran wird auf dem YouTube-Kanal The Great War gezeigt, der von Indy Neidell moderiert wird. Mit dem Titel "Guam und der Kormoran"

Die Videodokumentation zeigt alle interessanten Details der Geschichte der Cormoraner, die als Schiff namens SS Ryazan begann und als Teil eines der weltweit einzigartigsten Tauchplätze endet.

Der Anlass des 100. Jahrestages der Versenkung der Kormoraner wurde mit zwei besonderen Zeremonien gewürdigt, eine auf dem US-Marinefriedhof in Hagåtña an den Gräbern von sechs der sieben deutschen Seeleute, die an diesem Tag ums Leben kamen. Die zweite befand sich auf See, sowohl über als auch unter den Wellen, auf denen die SMS Cormoran II lag.

Der Morgen des 7. April 2017 wurde von klarem Himmel und schönem Wetter begrüßt. Boote mit denjenigen, die kommen, um ihren Respekt zu erweisen, darunter Würdenträger aus Guam, der US-Marine und Deutschland, kamen an der Stelle über der SMS Cormoran II an. Die Zeremonie begann um 8:03 Uhr, genau zu der Zeit, als Explosionen die Kormoranin vor hundert Jahren erschütterten, und sie begann zu sinken. Um 8:30 Uhr betraten Taucher das Wasser, um eine zweite Zeremonie zu beginnen. Die Unterwasserpräsentation an Bord der Cormoran wurde auf Video aufgenommen und kann auf YouTube angesehen werden. Das Gedenkstück wurde vom Guam Visitors Bureau produziert und heißt "SMS Cormoran II 100th Anniversary".

Die SMS Cormoran II und ihre Crew kamen als Fremde nach Guam und wurden Teil der Gemeinschaft und Geschichte. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Kormoraner und Guams, indem Sie sich diese großartigen Videos ansehen, die jetzt auf YouTube verfügbar sind. Weitere Informationen zum Gedenken an die SMS Cormoran II finden Sie unter visitguam.com/smscormoranguam . Um mehr über den Besuch unserer wunderschönen Insel und all die aufregenden Dinge zu erfahren, die Sie in Guam erleben können, besuchen Sie uns bitte unter visitguam.org