24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kreuzfahrt Luxusnachrichten News Panama Eilmeldungen Tourismus Transportwesen Aktuelle Nachrichten aus den USA

Holland America Line bietet 2017-18 mehr Möglichkeiten, den Panamakanal zu erleben

0a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a
0a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a
Geschrieben von Chefredakteur

Reisende, die die Seen und Schleusen des Panamakanals durchqueren möchten, haben zwischen Herbst 19 und Frühjahr 2017 acht Schiffe der Holland America Line und 2018 Kreuzfahrten zur Auswahl. Zusätzlich zu den vollständigen Transits bietet die ms Zuiderdam zwei Kanäle für die Südkaribik und den Panamakanal an Sunfarer-Routen, die einen teilweisen Transit durch den Panamakanal beinhalten.

Mit Transits zwischen 14 und 23 Tagen bietet Holland America Line seinen Gästen mehr Möglichkeiten, die berühmte Wasserstraße zu erleben als jede andere Premium-Kreuzfahrtlinie. In der Saison 2017/18 werden die vollständigen und teilweisen Transits von Holland America Line mehr als 400,500 Gäste durch das von Menschenhand geschaffene zentralamerikanische Wunder befördern.

"Der Panamakanal gehört zu den größten Ingenieurleistungen unserer Zeit, und sein einfacher Zugang von einem US-Heimathafen aus macht ihn zu einer der beliebtesten längeren Routen, die wir anbieten", sagte Orlando Ashford, Präsident von Holland America Line. „Es gibt keinen besseren Weg, um mehr in die Welt einzutauchen, als etwas wie den Panamakanal zu erleben, in dem die Geschichte lebendig wird, wenn Sie hautnah erleben, was nötig war, um diese beiden Ozeane zu verbinden. Jeder sollte mindestens einmal in seinem Leben den Panamakanal durchqueren. “

Sehen Sie zwei Ozeane auf dem gesamten Panamakanal-Transit

Von September 2017 bis Mai 2018 werden die MS Amsterdam, die MS Eurodam, die Frau Maasdam, die Frau Nieuw Amsterdam, die Frau Oosterdam, die Frau Westerdam und die Frau Zaandam 19 Transits zwischen dem Atlantik und dem Pazifik von fünf Abflugstädten aus durchführen. Gäste können von Boston, Mass. Segeln; Fort Lauderdale, Florida; San Diego und San Francisco, Kalifornien; und Vancouver, British Columbia.

Neben dem Besuch des Panamakanals umfassen die 14- bis 23-tägigen Kreuzfahrten eine Vielzahl von Hafenanläufen. Auf den vollen Transits besuchen die Gäste Ziele in Mexiko, Kolumbien, Costa Rica, Guatemala, Nicaragua und der Karibik. Darüber hinaus besuchen die meisten Segler Half Moon Cay, die preisgekrönte private bahamische Insel von Holland America Line, die für ihre unberührten Strände, aufregenden Landausflüge, exklusiven Strandkabinen und kinderfreundlichen Aktivitäten bekannt ist.

Aruba, Bahamas und der Panamakanal auf Teiltransiten

Zusätzlich zu den vollständigen Transits wird Zuiderdam zwischen November 2017 und April 2018 10 Teiltransits durchführen. Die 11- und XNUMX-tägigen Sunfarer-Routen für die Südkaribik und den Panamakanal beinhalten eine Erkundung des Gatún-Sees des Kanals und eine Kombination aus Anrufen in der Südkaribik Aruba, Bonaire, Kolumbien, Costa Rica, Curaçao, Grand Cayman, Panama und Half Moon Cay.

Explorations Central (EXC) bringt die panamaische Kultur an Bord

Während der gesamten Reise erweckt die EXC-Programmierung die lokalen Traditionen, den kulinarischen Geschmack und die kulturellen Erfahrungen Panamas an Bord zum Leben. Über EXC Encounters können Gäste ihre Sprachkenntnisse üben, sich über lokale Bräuche informieren oder das einfache Vergnügen des Geschichtenerzählens genießen. Wer mehr erfahren möchte, kann an einem EXC-Vortrag teilnehmen, bei dem ein Experte des Panamakanals die Geschichte und das Drama des Baus der berühmten Wasserstraße erzählt. Ein panamaischer Markt auf dem Lido Deck ist ein Höhepunkt der Reise, auf dem die Gäste regionale Köstlichkeiten wie Empanadas, Arroz con Pollo, Ropa Vieja und Pastell de Tres Leches genießen können.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov