Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Irak Eilmeldungen News Saudi-Arabien Eilmeldungen Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update

Irak und Saudi-Arabien zur Wiedereröffnung des Grenzübergangs Arar für 27 Jahre geschlossen

0a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a
0a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a
Geschrieben von Chefredakteur

Saudi-Arabien und der Irak planen, den Grenzübergang Arar zum ersten Mal seit 1990 für den Handel zu öffnen, als er geschlossen wurde, nachdem die Länder nach Saddam Husseins Invasion in Kuwait die Beziehungen gekappt hatten, berichteten saudische Medien am Dienstag.

Beamte besichtigten die Website am Montag und sprachen mit irakischen religiösen Pilgern, die in den letzten 27 Jahren während der Hadsch-Saison nur einmal jährlich Zugang zur Überfahrt hatten, berichtete die Zeitung Mekka.

Der Gouverneur der südwestlichen irakischen Provinz Anbar sagte, die irakische Regierung habe Truppen eingesetzt, um die nach Arar führende Wüstenroute zu schützen.

Die Ankündigung folgt einer Entscheidung des saudischen Kabinetts am Montag, eine gemeinsame Handelskommission mit dem Irak einzurichten.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov