Fluggesellschaften Flughafen Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Zypern Eilmeldungen News Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News

Neue vielversprechende Perspektiven für die Luftverkehrskonnektivität Zyperns

hermes1
hermes1
Geschrieben von Herausgeber

Die Teilnahme der Flughäfen Hermes und der Cyprus Tourism Organization (CTO) an den Arbeiten der jährlichen Fluglinienentwicklungskonferenz „Routes World 2017“ war mit großem Erfolg gekrönt.

Die diesjährige Konferenz fand vom 23. bis 26. September in Barcelona, ​​Spanien, statt und umfasste Hunderte von Fluggesellschaften, Flughäfen und Vertretern von Tourismusagenturen, die mögliche Partnerschaften sowie umfassendere Veränderungen und Trends im Luftverkehrssektor diskutierten.

Eine Delegation von Hermes unter der Leitung der Senior Marketing- und Kommunikationsmanagerin, Frau Maria Kouroupi, und eine Delegation der Cyprus Tourism Organization unter der Leitung des stellvertretenden Generaldirektors, Herrn Marinos Menelaou, nahmen an der Konferenz teil.

Auf der diesjährigen Konferenz hielt die zyprische Delegation 25 Treffen mit Fluggesellschaften und Vertretern anderer Flughäfen ab, mit sehr positiven Anzeichen für die Winter- und Sommerperiode 2018 und für die Zukunft 2019.

Es scheint, dass eine gemeinsame Präsenz mit einer einzigen Strategie und konzertierten Maßnahmen dazu beiträgt, neue Fluggesellschaften anzuziehen und die Flüge auf bestehenden Strecken zu erhöhen. Basierend auf den Diskussionen über „Routen“ gibt es eindeutige Hinweise darauf, dass zusätzlich zu den bereits für den nächsten Sommer angekündigten Erhöhungen etwa sechs neue Routen hinzugefügt werden, die bekannt gegeben werden, sobald sie fertiggestellt sind.

In diesem Zusammenhang bekräftigen die Flughäfen Hermes und die zyprische Tourismusorganisation ihre enge Zusammenarbeit, Entschlossenheit und ihr Engagement für die Stärkung der Tourismusbranche in Zypern.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.