Fluggesellschaften Flughafen Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Investments Kuwait Eilmeldungen Branchen-News treffen News Technologie Transportwesen Aktuelle Nachrichten aus den USA

Boeing und ALAFCO schließen Bestellung für 20 737 MAX 8 Jets ab

0a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a-3
0a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a1a-3
Geschrieben von Chefredakteur

ALAFCO mit Sitz in Kuwait, ein globaler Anbieter von Leasingprodukten für Verkehrsflugzeuge, hat jetzt 40 737 MAX bestellt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Boeing und die ALAFCO Aviation Lease and Finance Company (ALAFCO) haben auf der Dubai Airshow 20 einen Auftrag über 737 zusätzliche 8 MAX 2017 abgeschlossen und damit den Auftragsbestand des Leasinggebers für das MAX-Flugzeug verdoppelt.

ALAFCO mit Sitz in Kuwait, ein globaler Anbieter von Leasingprodukten für Verkehrsflugzeuge, hat jetzt 40 737 MAX bestellt. Der Deal im Wert von 2.2 Milliarden US-Dollar zu aktuellen Listenpreisen wurde auf der Paris Air Show als Zusage angekündigt.

"Unsere Kunden verlassen sich auf Treibstoffeffizienz, Zuverlässigkeit und niedrige Betriebskosten, um erfolgreich zu sein. Das 737 MAX-Flugzeug wird die Anforderungen unserer Kunden erfüllen und das zukünftige Wachstum von ALAFCO unterstützen", sagte Adel A. Albanwan, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von ALAFCO. "Wir hatten in der Vergangenheit Erfolg mit der 737-Familie und sind zuversichtlich, dass der 737 MAX weiterhin zum Wachstum unseres Geschäfts beitragen wird."

Die 737 MAX-Familie bietet die größte Flexibilität, Zuverlässigkeit und Effizienz auf dem Single-Aisle-Markt mit acht Prozent niedrigeren Betriebskosten als ihr Hauptkonkurrent.

"Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit ALAFCO auszubauen und deren Flottenerweiterung zu unterstützen", sagte Kevin McAllister, President und CEO von Boeing Commercial Airplanes. "Die Fähigkeit der 737 MAX 8, mit weniger Treibstoff weiter als die Konkurrenz zu fliegen, ist einer der vielen Gründe, warum Kunden wie ALAFCO dazu beigetragen haben, die 737 MAX zum am schnellsten verkauften Flugzeug in der Geschichte von Boeing zu machen."

Der 737 MAX hat bisher 4,000 Bestellungen überschritten. Die MAX-Familie umfasst die neuesten Technologien von CFM International LEAP-1B-Motoren, Winglets mit fortschrittlicher Technologie und andere Verbesserungen, um die höchste Effizienz, Zuverlässigkeit und den höchsten Passagierkomfort auf dem Single-Aisle-Markt zu erzielen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov