Fluggesellschaften Flughafen Verbände Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten Indien Eilmeldungen Israelische Eilmeldungen News Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News

Israel gewährt Zugang zu Air India

Luft-Indien
Luft-Indien

Israel gewährt Air India Zugang, nachdem die indische nationale Fluggesellschaft beschlossen hat, ab dem 20. März 2018 Flüge zwischen den beiden Ländern aufzunehmen.

Laut Lydia Weitzman, Sprecherin des israelischen Tourismusministeriums, „wird Air India diesen einmaligen Zuschuss in Höhe von 750,000 EUR für ihren dreimal wöchentlichen neuen Flugbetrieb auf der Strecke Neu-Delhi – Tel Aviv ab nächsten Monat gewähren“. in Anerkennung des wachsenden Potenzials für den Incoming-Tourismus nach Israel.“

Die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern durchlaufen drastische Veränderungen und zeigen in letzter Zeit eine positive Verbesserung, wobei sie einen beispiellosen und unerhörten Weg einschlagen und die offiziellen Reisen der beiden Staatsoberhäupter der beiden Länder, Benjamin Netanyahu und Narendra Modi, unterbrechen. Hasan Madah, Direktor für Indien im israelischen Tourismusministerium, kommentierte, dass die ausländischen indischen Besucher nach Israel im Jahr 31 um gesunde 2017 Prozent auf 60,000 gestiegen sind. Ähnliche Wachstumsgeschichten prägten auch die Performance des Vorjahres. Das prognostizierte Besucherwachstum aus Indien für das laufende Jahr wird auf satte 100,000 geschätzt. Derzeit wird der einzige Direktflug zwischen den beiden Ländern dreimal wöchentlich von der israelischen Fluggesellschaft El Al auf dem Sektor Mumbai-Tel Aviv durchgeführt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Haresh Munwani - eTN Mumbai