24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Aktuelle Nachrichten aus Mali News Transportwesen Travel Wire-News

Corsair ernennt GSA in Mali

Korsar
Korsar
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Die französische Fluggesellschaft CorsAir hat APG als General Representative (GSA) in Mali ausgewählt.

„APG freut sich und fühlt sich geehrt, CORSAIR in Mali zu vertreten. Ich bin zuversichtlich, dass unser Team von Fachleuten den Erfolg der Fluggesellschaft und neue Flüge in diesem Markt sicherstellen wird “, sagt Sandrine de SAINT SAUVEUR - CEO und Präsident - APG Inc. Zum 30. Januarth, 2018 Corsair verkehrt zwischen Paris-Orly und Bamako-Modibo Keita im Rahmen einer am selben Tag geschlossenen Code-Share-Vereinbarung: In einem ersten Schritt wird die Frequenz von Dienstag von Corsair betrieben, die von Montag, Mittwoch und Sonntag bei Aigle Azur bleiben. Corsair wird am Sonntag ab April eine zweite Frequenz anbieten, sodass insgesamt fünf Flüge pro Woche von den beiden Fluggesellschaften zwischen der französischen und der malischen Hauptstadt durchgeführt werden. Die neuen Partner erklären, dass diese Bereitstellung „Kunden beider Unternehmen eine größere Auswahl an Flexibilität und Tarifkombinationen vom Flughafen Paris-Orly nach Mali ermöglichen wird“. Auch dank dieser Vereinbarung können die beiden Unternehmen „neue Kunden gewinnen und einerseits auf die Nachfrage einer zwischen Paris und Bamako sehr präsentierten Affinitätsklientel und andererseits auf die Geschäftskunden mit mehr reagieren flexibles Angebot dank der Zunahme von Direktflügen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.