Anguilla: Eine kleine Insel mit einer großen Stimme

Anguillaamidol
Anguillaamidol
Geschrieben von Herausgeber

Anguillas musikalisches Genie ist landesweit für das US-amerikanische Publikum zu sehen, da ihre Künstler die phänomenale Bandbreite an Talenten zeigen, von klassisch bis populär, die von dieser karibischen Insel ausgehen.

In der populären Musikarena macht sich die anguillianische Star-Performerin Amalia Watty in der nationalen Fernsehsendung American Idol einen Namen, die wöchentlich im ABC-Netzwerk ausgestrahlt wird. Amalia begeisterte ihr Vorsprechen mit der Wiedergabe von Bob Dylans „Um dich meine Liebe fühlen zu lassen“ und beeindruckte die Richter Katie Perry, Luke Bryan und Lionel Ritchie. Sie macht sich jetzt auf den Weg nach Hollywood für die nächste Wettbewerbsrunde.

Amalia begeisterte regelmäßig das Publikum in und um New York, unter anderem im Bitter End und The Blue Note im Greenwich Village, in der Rockwood Music Hall auf der Lower East Side, bei den US Open und letztes Jahr beim Afropunk Battle of the Bands Wettbewerb in Brooklyn.

Am anderen Ende des Spektrums werden die jungen anguillianischen Musiker Kyiv Edwards (Saxophonist) und Kasem Thompson (Posaunist) am Sonntag, dem 1. April, um 11 Uhr im American Protégé Winners Recital in der Carnegie Hall in New York City zu den Hauptdarstellern gehören : 30 Uhr Das Duo wird vom Pianisten Kamal Vanterpool begleitet. Alle drei Künstler besuchen die Morlens School of Music, ein lokales Musikinstitut, dessen Aufgabe es ist, die Entwicklung und Förderung der Jugend durch Musikstudium zu unterstützen.

Kasem und Kiew wurden im Januar dieses Jahres zu Zweitplatzierten gekürt, nachdem ihr Vorspielvideo von einer Jury im Namen der angesehenen Organisation überprüft worden war. Der American Protege Competition, der unter der Schirmherrschaft der Carnegie Hall stattfindet, versucht, talentierte Musiker in einem wettbewerbsorientierten Umfeld zu entlarven und zu fördern. Edwards und Thompson wurden in die Amateurkategorie der Division Holzbläser und Blechbläser aufgenommen.

An jedem Abend, insbesondere aber von Donnerstag bis zum Wochenende, können Besucher von Anguilla Live-Auftritte in Restaurants, Bars und Hotels auf der ganzen Insel genießen. Das starke musikalische Erbe der Insel umfasst viele Genres und hat legendäre Künstler wie Bankie Banx, Boss und seine Horsepower Band sowie Omari Banks hervorgebracht, um nur einige zu nennen.

Informationen zu Anguilla finden Sie auf der offiziellen Website des Anguilla Tourist Board: IvisitAnguilla.com;; Folge uns auf Facebook: Facebook.com/AnguillaOffiziell;; Instagram: @Anguilla_Tourism; Twitter: @Anguilla_Trsm, Hashtag: #MyAnguilla.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.