Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

In Cancun findet der „Globale Gipfel über Lehren aus Influenza A (H1N1)“ statt

cancun-mexicovg_0
cancun-mexicovg_0
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Cancun wurde als Austragungsort für den „Globalen Gipfel über Lehren aus Influenza A (H1N1)“ festgelegt. Während einer Pressekonferenz am 22. Juni, bei der der Gesundheitsminister Jose C.

Cancun wurde als Austragungsort für den „Globalen Gipfel über Lehren aus Influenza A (H1N1)“ festgelegt. Während einer Pressekonferenz am 22. Juni, bei der der Gesundheitsminister Jose Cordova die Ankündigung machte, betonte der Gouverneur von Quintana Roo, Felix Gonzalez, die Bedeutung dieses Ereignisses für den Staat, da es die Wiederherstellung des Vertrauens und des Vertrauens zeigt Vertrauen in das Land, insbesondere in diesen Staat, in dem sich der Tourismus weiterhin rasant erholt.

Darüber hinaus kündigte Gonzalez an, dass die Veranstaltung die Teilnahme der Generaldirektoren wichtiger Organisationen wie Margaret Chan von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Mirta Roses von der Panamerikanischen Gesundheitsorganisation erwartet. Ebenso setzt er auf die Anwesenheit von 40 Gesundheitsministern aus verschiedenen Ländern sowie auf hochrangige Spezialisten mit dem Ziel, die Öffentlichkeit über alles rund um das Influenzavirus (H1N1) zu informieren.

„Nach einem Monat und neun Tagen, in denen die Warnung in Ländern wie den USA und Kanada aufgehoben wurde, ist Cancun zu 65 Prozent mit Hotels belegt, nur zehn Punkte weniger als im Vergleich zum Vorjahr, das wir für diese Saison für normal halten bedeutet, dass der Staat nach der Gesundheitskrise seine touristischen Aktivitäten wieder aufnimmt “, signalisierte der Gouverneur.

“The Global Summit will not only position Mexico and Quintana Roo as a safe place for tourist activity, but also will serve as platform to exchange knowledge and information regarding Influenza A (H1N1) virus, benefiting people around the world,” added Gonzalez.

"Mexikos unmittelbare Reaktion, die Kontrolle über die Epidemie innerhalb eines Monats zu übernehmen und Wissen zu erwerben, ist ein Beweis dafür, dass die Welt nur von Mexikos Erfahrung profitieren kann", sagte der Gesundheitsminister.

Über Cancun

Cancun liegt im nördlichen Teil des südöstlichen mexikanischen Bundesstaates Quintana Roo. Die Insel Cancun hat die Form einer „7“ und wird im Norden von der Bahia de Mujeres begrenzt. im Osten am Karibischen Meer; und im Westen an der Nichupte Lagune. Cancun ist Mexikos größtes Touristenziel und verfügt über 146 Hotels mit insgesamt 28,808 Zimmern.

In Cancun gibt es viele Möglichkeiten für neue Erlebnisse, die den Besuchern einen idealen Rahmen für die Interaktion mit der Natur und die Entdeckung der Maya-Kultur bieten.

Kongress- und Besucherbüro von Cancún: www.cancun.travel