Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Regierungsnachrichten News Wiederaufbau Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Reisegeheimnisse Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus Uganda Verschiedene Neuigkeiten

Der erste Uganda Airlines Airbus 330-800 landet in Entebbe

Der erste Uganda Airlines Airbus 330-800 landet in Entebbe
Uganda Airlines
Geschrieben von Tony Ofungi - eTN Uganda

Uganda Airlines übernahm die erste von zwei brandneuen Airbus A330-800 Neo. Das von Kapitän Michael Etyang geführte Flugzeug landete am 22. Dezember 2020 um 10:30 Uhr auf dem internationalen Flughafen Entebbbe zu einem Wassergruß.

Das Flugzeug erhielt Ugandas Präsident SE General Yoweri Kaguta Museveni, der die Fluggesellschaft vor Korruption warnte.

Vor dieser Gelegenheit sandte er eine Glückwunschbotschaft mit den Worten: „Herzlichen Glückwunsch! Die wiederbelebten Uganda Airlines werden unser Wirtschaftswachstum unterstützen, indem sie Transport und Tourismus erleichtern. Es wird ein großer Schub sein, wenn die 400 Millionen US-Dollar, die Ugander jährlich für Flugreisen ausgeben, zu unserer eigenen Fluggesellschaft kommen. “

Eine Delegation wurde vom Arbeitsminister, General Katumba Wamala, mit Beamten der ugandischen Zivilluftfahrtbehörde Uganda Airlines und des Finanzministeriums geleitet, die Toulouse, Frankreich, verließen, um das Flugzeug offiziell zu erhalten.

Wamala begründete die Reise und erklärte, dass ein technisches Team früher gereist sei, um alle Details zu untersuchen und das Handbuch und das Flugzeug physisch zu überprüfen. Dies ist, was Ministerien und Abteilungen bei der Inspektion vor der Auslieferung durchlaufen, um zu bestätigen, dass das Handbuch das tatsächliche Flugzeug enthält.

„Ich bin sehr stolz. Wir bekommen nicht nur einen Vorteil dieser Art, sondern auch, dass die Jungs hinter dem Cockpit Ugander sind. Als die Fluggesellschaft gegründet wurde, stellten wir fest, dass wir sehr viele Ugander mit vielen Qualifikationen hatten, die überall verteilt waren und Dienstleistungen für andere Menschen erbrachten. Warum nicht diese Dienste den Ugandern geben? Ich bin also sehr glücklich “, sagte er.

Der erste Uganda Airlines Airbus 330-800 landet in Entebbe
Uganda 2

Cornwell Mulewa, der CEO von Uganda Airlines, der ebenfalls in der Delegation war, erklärte: „Dies ist ein historischer Tag in der Geschichte von Uganda Airlines. Wir freuen uns über die Lieferung des neuen A330 neo, der unsere Flottenkapazitäten stärkt und die gewünschten Servicestandards für den Langstreckenbetrieb einführt. “

Die neueste Pressemitteilung von Airbus auf ihrer Website besagt, dass diese Airbus-Generation als ideales Flugzeug für den Betrieb im Rahmen der COVID-19-Bergung gilt. 

Das neue Flugzeug ergänzt die frühere Flotte von 4 CRJ 900 Der erste wurde im April 2019 ausgeliefert. Der zweite Airbus A330-800 neo wird im Januar 2021 erwartet.

#wiederaufbaureisen

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Tony Ofungi - eTN Uganda