24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Luftfahrt Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Investments Lettland Eilmeldungen News Tourismus Reisegeheimnisse Travel Wire-News Verschiedene Neuigkeiten

Chorus Aviation liefert zwei Airbus A220-300 an airBaltic

Chorus Aviation liefert zwei Airbus A220-300 an airBaltic
Chorus Aviation liefert zwei Airbus A220-300 an airBaltic
Geschrieben von Harry S. Johnson

Chorus Aviation Inc. gab heute die Auslieferung von zwei neuen Airbus A220-300 an airBaltic in Lettland bekannt. Die Flugzeuge (MSNs 55094 und 55095) sind die letzten zwei von fünf Einheiten, die durch eine am 20. November 2019 angekündigte zugesagte Sale-and-Leaseback-Transaktion langfristig mit der Fluggesellschaft vermietet wurden.

Im Dezember 2013 wurde airBaltic der erste Betreiber des Flugzeugs A220-300, und im Mai 2020 wurde die Fluggesellschaft als reine Airbus A220-Fluggesellschaft neu gestartet. "AirBaltic baut seine Dienstleistungen nach der Pandemiekrise weiter sicher aus und bietet Flüge zu mehr als 65 Zielen aus allen drei baltischen Ländern an", sagte Vitolds Jakovļevs, Finanzvorstand von airBaltic. "Das Flugzeug hat die Erwartungen der Fluggesellschaft übertroffen und bietet eine bessere Gesamtleistung und Treibstoffeffizienz bei gleichzeitig hervorragendem Flugerlebnis."

"Wir begrüßen die erfolgreiche Wiederaufnahme und Erweiterung der Dienste von airBaltic in ganz Europa", erklärte Joe Randell, President und Chief Executive Officer von Chorus. „Das hochmoderne, in Kanada gebaute A220-Flugzeug ist führend darin, Fluggesellschaften auf der ganzen Welt bei der Wiederaufnahme des Betriebs zu unterstützen, da die Nachfrage nach Reisen mit der Einführung von Schnelltests und der Verteilung von Impfstoffen zur Begrenzung der Verbreitung von COVID-19 steigt. ”

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry S. Johnson

Harry S. Johnson ist seit 20 Jahren in der Reisebranche tätig. Er begann seine Reisekarriere als Flugbegleiter bei Alitalia und arbeitet heute seit 8 Jahren als Redakteur für TravelNewsGroup. Harry ist ein begeisterter Weltenbummler.