Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gastgewerbe News Togo Eilmeldungen Travel Wire-News

Das legendäre Hotel in Lome, Togo, ist in Afrika südlich der Sahara konkurrenzlos

Adresse Hotel 2 Février Lomé Togo wurde als ikonisches Hotel im Herzen der Stadt im höchsten Gebäude in Togo eröffnet und ist in Afrika südlich der Sahara konkurrenzlos.

Nur 7 km vom internationalen Flughafen Lomé-Tokoin entfernt, der die afrikanischen Städte Togotos, Europa und darüber hinaus verbindet, wird das Address Hotel 2 Février Lomé Togo von Address Hotels + Resorts der Emaar Hospitality Group betrieben, die in Kürze die Verwaltung des Hotels übernehmen wird.

Das Address Hotel 2 Février Lomé Togo befindet sich in der Nähe des Unabhängigkeitsdenkmals und wird die Gäste kurz nach der Umbenennung des 1980 gegründeten Hotels begrüßen. Es wird 256 Zimmer und Suiten sowie 64 Serviced Apartments sowie Themenrestaurants, Veranstaltungsorte und andere Einrichtungen umfassen Ausstattung. Togo ist das sechste internationale Ziel für Address, an dem neben Neueröffnungen in den VAE auch Hotelprojekte in Saudi-Arabien, Ägypten, der Türkei, Bahrain und den Malediven anstehen.

Ashok Gupta, CEO von Kalyan Hospitality Development Togo SAU und Gründer und CEO der Kalyan Group, der das Hotel gehört, sagte: 'Adresse Hotel 2 Février Lomé Togo ist ein prestigeträchtiger Vermögenswert in unserem Immobilien- und Hospitality-Investmentportfolio. von der Republik Togo mit dem betraut werden, was allgemein als "Juwel Westafrikas" angesehen wird. Es wird den Stolz von Togo erhöhen und als Bezugspunkt für die Hotelbranche dienen. '

Olivier Harnisch, CEO der Emaar Hospitality Group, sagte: 'Unsere Vereinbarung ist ein Meilenstein für unsere Expansion nach Afrika südlich der Sahara. Wir danken Ashok Gupta und der togolesischen Regierung für ihre Unterstützung und Gelegenheit, unser erstes Hotel- und Servicewohnungsprojekt in Togo, einem faszinierenden Land mit starken Wachstumschancen, zu betreiben. '

Das früher als Hôtel 2 Février bekannte Address Hotel 2 Février Lomé Togo befindet sich in einem 30-stöckigen Turm mit einer Höhe von 102 Metern und einer spektakulären Aussicht. Mit kostenlosem WLAN, Einrichtungen wie Ballsaal, Kongresshalle und Auditorium, luxuriösem Spa, Freibad, Concierge-Service und Einzelhandelsgeschäften wird es ein erfrischender Kurzurlaub für Geschäfts- und Urlaubsgäste.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.