NÄCHSTE LIVE-SITZUNG 01. DEZ 1.00:06.00 EST | 1000 Uhr Großbritannien | XNUMX:XNUMX Uhr Vereinigte Arabische Emirate
COVID 19 Omicron und Tourismus 

Mitmachen  auf Zoom klicken Sie hier

Verbände Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Gastgewerbe Hotels und Resorts Aktuelle Nachrichten auf den Malediven Mauritius Eilmeldungen News Verantwortlich Tourismus Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus den USA

Green Globe-Zertifizierung für LUX * Resorts & Hotels

LUX-Resorts-und-Hotels
LUX-Resorts-und-Hotels
Geschrieben von Herausgeber

Green Globe gratuliert LUX * Resorts & Hotels zum Erwerb von Zertifizierungen in 8 Hotels auf Mauritius, La Réunion & Malediven.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Green Globe gratuliert LUX * Resorts & Hotels zur Verleihung ihrer Eröffnungszertifizierungen. Die acht Immobilien auf Mauritius, La Réunion und den Malediven sind LUX * Belle Mare, LUX * Le Morne, LUX * Grand Gaube, Tamassa, Merville Beach und LUX * Saint. Gilles, Hôtel Le Récif und LUX * South Ari Atoll.

Paul Jones, Vorstandsvorsitzender von LUX * Resorts & Hotels, sagte: „Die erfolgreiche Zertifizierung bedeutet, dass unsere vor Jahren eingeleitete Strategie für nachhaltige Entwicklung auf dem richtigen Weg ist. Es zeigt auch die Hingabe aller unserer Teammitglieder, qualitativ hochwertigen Service anzubieten und dabei den Werten und der Ethik von LUX * treu zu bleiben, sich weiterhin für verantwortungsvolle Regierungsführung, soziale Verantwortung und Umweltbewusstsein einzusetzen und Chancengleichheit sowie die Achtung der Menschenrechte zu fördern.

Gute Regierungsführung, Transparenz und Rechenschaftspflicht stehen im Mittelpunkt der Strategie für nachhaltige Entwicklung von LUX *. Dies stellt konkrete, messbare Maßnahmen sicher, über die in den integrierten Jahresberichten zu LUX * GRI-Standards öffentlich berichtet wird. External Assurance bürgt für die Richtigkeit aller veröffentlichten Informationen. LUX * ist Teil der Gold Community der Global Reporting Initiative (GRI) und gestaltet die Zukunft der internationalen Standards für integrierte Berichterstattung. 2017 hat LUX * in Zusammenarbeit mit Stakeholdern die GRI-Standards auf Mauritius eingeführt.

Jede LUX * -Eigenschaft ist mit konkreten Umwelt- und Sozialprojekten und -partnern verbunden und verpflichtet sich gleichzeitig zu einer effizienten Ressourcennutzung.

LUX * Nachhaltigkeitsausschuss

Das Sustainability Committee arbeitet gemeinsam an den Triple-Bottom-Line-Projekten der Gruppe, wobei ein gewisses Maß an Standardisierung im gesamten Unternehmen sichergestellt wird, wobei die Besonderheiten der verschiedenen Ziele berücksichtigt werden. Das Komitee unterstützt sich gegenseitig, bereitet sich gemeinsam auf Audits über Webkonferenzen und persönliche Treffen vor und tauscht Best Practices und Ideen aus. Das Komitee unter der Schirmherrschaft der Group Sustainability & Corporate Social Responsibility Managerin Frau Vishnee Sowamber besteht hauptsächlich aus Qualitätssicherungs- und Schulungsmanagern, die bereits zutiefst von nachhaltiger Entwicklung begeistert sind. Ihr Engagement und ihre unermüdliche Unterstützung vor Ort sorgen für Fortschritte in allen Nachhaltigkeitsaspekten und ihr Lichtstrahl motiviert die Menschen in ihrer Umgebung.

Mauritius

Auf Mauritius verteilen LUX * und die Mauritian Wildlife Foundation 1,200 endemische Pflanzen an Teammitglieder, die lokale Gemeinschaft, Schulen, NGOs und Interessengruppen. Darüber hinaus hat LUX * Corporate & Resorts gemeinsam mit UNDP GEF und FORENA 140 endemische Pflanzen an einem historischen Ort in Port Louis gepflanzt. LUX * unterstützt auch den Korallenanbau in der Blue Bay, um das vielfältige Meeresleben zu erhalten.

La Réunion

LUX * Saint Gilles und Hôtel Le Récif unterstützen die NGO ReefCheck France finanziell bei der Förderung ihres Projekts ROUTE DU CORAIL ©, das zwei Stationen betreibt, die die nachhaltige Entwicklung des Riffs und seines Ökosystems unterstützen. LUX * Saint Gilles beherbergt auch das Reserve Marine de La Reunion, um Gäste und Teammitglieder über den Schutz der Wasserfauna und -flora zu informieren.

Malediven

Das LUX * South Ari Atoll (Malediven) ist mit einem Meeresbiologiezentrum vor Ort ausgestattet, um die einheimische Walhai-Population zu untersuchen und zu schützen. Der Meeresbiologe, der von den maledivischen Behörden als Spezialist für den Schutz von Walhaien anerkannt wurde, schult Gäste zu Öko-Touren und unterstützt die laufende wissenschaftliche Forschung. Die Mitarbeiter des Zentrums sind ein wesentlicher Bestandteil der Entfernung von Geisternetzen aus dem Meer, die für viele Wasserlebewesen tödlich sind und ein künstliches Riff zur Unterstützung des Meereslebens geschaffen haben. Das Zentrum unterstützt das Olive Ridley-Projekt (Marine Conservation Charity), das Maldives Whale Shark Research Program (Marine Conservation Charity), den Manta Trust (Marine Conservation Charity) und Shark Watch Maldives.

Green Globe ist das weltweite Nachhaltigkeitssystem, das auf international anerkannten Kriterien für den nachhaltigen Betrieb und das Management von Reise- und Tourismusunternehmen basiert. Green Globe arbeitet unter einer weltweiten Lizenz mit Sitz in Kalifornien, USA, und ist in über 83 Ländern vertreten. Green Globe ist Mitglied der Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO). Weitere Informationen finden Sie unter greenglobe.com.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.