24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Verbände Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Aktuelle Nachrichten auf den Cookinseln News Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News

Cook Islands Tourismus Nachricht: Früh buchen!

Kochinseln-394x480
Kochinseln-394x480
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Ermutigen Sie Kunden, die Ferien auf den Cookinseln frühzeitig zu buchen. Dies ist eine Schlüsselbotschaft von Cook Islands Tourism, die sich auf das größte Reisefachereignis der Destination in Auckland seit mehr als zwei Jahren vorbereitet.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Ermutigen Sie Kunden, die Ferien auf den Cookinseln frühzeitig zu buchen. Dies ist eine Schlüsselbotschaft von Cook Islands Tourism, die sich auf das größte Reisefachereignis der Destination in Auckland seit mehr als zwei Jahren vorbereitet.

Rachel Mackey, Marketingmanagerin Neuseeland bei der Cook Islands Tourism Corporation, sagt, die Organisation versuche, die Verbraucher über die Notwendigkeit einer frühzeitigen Buchung aufzuklären. „Unsere Botschaft an den Verbraucher lautet: Wenn er die gewünschte Unterkunft, die gewünschten Daten und den Preis, den er zu zahlen bereit ist, erhalten möchte, sollten die Buchungen mindestens sechs Monate im Voraus erfolgen. Für die Schulferien wird 12 Monate im Voraus empfohlen. '

Das Update von Love a Little Raro und Aitutaki - Reisebüro findet am 29. August ab 6 Uhr im Hilton Auckland statt. Dem geht eine Sonderveranstaltung für Incentive- und Veranstalter voraus. Zu den Ausstellern gehört das neue Moana Sands Lagoon Resort auf Rarotonga. Das neue Resort verfügt über 24 Zimmer (22 Deluxe-Lagunenstudios und zwei Lagunensuiten) in einem zweistöckigen Strandkomplex mit Blick auf die Lagune und einer Terrasse oder einem Balkon.

Das Herzstück des Resorts ist ein großer Salzwasserpool mit Sonnenterrasse und Poolbar.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.