24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen News Sicherheit Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Vanuatu Eilmeldungen

Aktiver Feuerring: 6.7 Beben in der Nähe von Vanuatu

Vanuatu-Erdbeben
Vanuatu-Erdbeben
Geschrieben von Herausgeber

Ein Erdbeben der Stärke 6.7 ereignete sich heute, am 21. August 2018, um 22:32:29 UTC nördlich von Ambrym Island im Vanuatu-Archipel.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Ein Erdbeben der Stärke 6.7 ereignete sich heute, am 21. August 2018, um 22:32:29 UTC nördlich von Ambrym Island im Vanuatu-Archipel. Dies war heute das zweite große Beben, bei dem Venezuela heute von einer großen Stärke von 7.3 getroffen wurde.

Das Epizentrum des Bebens befand sich wenige Kilometer vor der Spitze von Ambrym, einer dünn besiedelten Insel, die aus einer Tiefe von 30 Kilometern traf.

Das Vanuatu-Ministerium für Zivilschutz und Notfallmanagement sagte, es sei keine Tsunami-Bedrohung für Neuseeland nach dem Beben.

Das Pacific Tsunami Warning Center gab auch keine Tsunami-Warnungen heraus.

Bisher wurden keine Schäden oder Verletzungen gemeldet.

Der „Ring of Fire“ wird auch als Circum-Pacific-Gürtel bezeichnet. Es ist die Erdbebenzone rund um den Pazifik, in der rund 90% der Erdbeben der Welt auftreten.

Entfernungen:

• 78.3 km östlich von Lakatoro, Vanuatu
• 120.6 km (74.8 mi) ESE von Luganville, Vanuatu
• 187.3 km nördlich von Port-Vila, Vanuatu
• 546.7 km nördlich von W, Neukaledonien
• 698.5 km (433.0 mi) NNE von Dumba, Neukaledonien

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.