Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

PATA: Inspiration für die Tourismusführer von morgen

PATAYouth
PATAYouth
Profilbild
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Das nächste PATA-Jugendsymposium mit dem Thema „Inspiring Tourism Leaders of Tomorrow“ findet am ersten Tag des PATA Travel Mart 2018 am Mittwoch, dem 12. September, im Mahsuri International Exhibition Centre (MIEC) in Langkawi, Malaysia, statt.

Der nächste PATA Jugend SymposiumDas Thema „Inspiring Tourism Leaders of Tomorrow“ findet am ersten Tag des PATA Travel Mart 2018 am Mittwoch, dem 12. September, im Mahsuri International Exhibition Centre (MIEC) in Langkawi, Malaysia, statt.

Organisiert von der Pacific Asia Travel Association (PATA) Das Human Capital Development Committee, das Symposium, wird großzügig von der Langkawi Development Authority (LADA) und der Alumni Association of UiTM Students 'Representative Council (PIMPIN) in Zusammenarbeit mit dem PATA Malaysia Chapter, Tourism Malaysia und dem Langkawi UNESCO Global Geopark veranstaltet.

"Das PATA Youth Symposium unterstreicht das Engagement des Verbandes für die nächste Generation junger Tourismusfachleute und unser Engagement für die Verbesserung des Wissens und der Fähigkeiten von Studenten, die eine Karriere in der Reise- und Tourismusbranche suchen", sagte Dr. Mario Hardy, CEO von PATA. "Wir sind LADA, PIMPIN, dem PATA Malaysia Chapter, Tourism Malaysia und dem Langkawi UNESCO Global Geopark für ihre Unterstützung sowohl für die Veranstaltung als auch für die Entwicklung der Tourismusführer von morgen sehr dankbar."

Dato 'Haji Azizan Bin Noordin, Vorstandsvorsitzender der Langkawi Development Authority und stellvertretender Vorsitzender von PATA, fügte hinzu: „Jugend ist nicht nur die Führungspersönlichkeit von morgen, sie ist die Zukunft der Branche. Damit sie eine bessere Welt führen können, müssen wir sie zuerst dazu inspirieren, besser als wir selbst und ein besserer Mensch zu sein. Das PATA Youth Symposium bietet die Plattform für aktuelle Führungskräfte, um unsere zukünftigen Generationen zu inspirieren und zu führen. Das PATA-Jugendsymposium in Langkawi ist aufgrund unserer gemischtrassigen Jugend die beste Plattform und eines der besten Reiseziele für Öko-Inseln in Asien. “

Saiful Azhar Shaharun, Präsident von PIMPIN, fügte hinzu: „Der beste Weg, die Zukunft vorauszusehen, besteht darin, sie zu schaffen. Daher ist es unsere größte Pflicht, eine bessere Welt für unser Erbe zu hinterlassen - die Jugend von heute. Das PATA Youth Symposium wird eine effektive Plattform sein, um unseren jungen Führungskräften sowohl Führung als auch zukünftiges Denken zu vermitteln. Feiern Sie mit uns dieses Symposium der Zukunft und schaffen Sie gemeinsam ein besseres Morgen. “

Das Programm des Jugendsymposiums wurde unter Anleitung von Dr. Markus Schuckert, Vorsitzender des PATA-Komitees für Humankapitalentwicklung und Assistenzprofessor an der School of Hotel & Tourism Management der Hong Kong Polytechnic University, entwickelt.

Dr. Markus Schuckert sagte: „Es ist eine Freude und eine Ehre, von der Langkawi Development Authority (LADA) und der Alumni Association of UiTM Students 'Representative Council (PIMPIN) in Zusammenarbeit mit Kollegen des PATA Malaysia Chapter, Tourism Malaysia and Langkawi UNESCO Global Geopark. Mit diesem PATA-Jugendsymposium und zusammen mit unseren Partnern freuen wir uns, eine aufschlussreiche und aufschlussreiche Veranstaltung zu veranstalten, die es den studentischen Teilnehmern ermöglicht, ihre erfolgreiche Karriere in der globalen Tourismusbranche zu planen und durchzuführen. Unsere Gäste von PATA Travel Mart und dem World Tourism Forum Lucerne werden ihre Erkenntnisse teilen und gemeinsam mit der nächsten Generation von Fachleuten der Tourismusbranche zu diesem interaktiven Austausch beitragen. Gemeinsam werden wir die Tourismusführer von morgen inspirieren. “

Bestätigte Redner auf dem Jugendsymposium sind Dato Haji Azizan Noordin; Herr Dmitri Cooray, Betriebsleiter - Jetwing Hotels, Sri Lanka; Frau JC Wong, PATA Young Tourism Professional Ambassador; Frau Kartini Ariffin, Mitbegründerin von Dbilique, Malaysia; Dr. Mario Hardy; Dr. Markus Schuckert; Prof. Martin Barth, CEO - Welttourismusforum Luzern; YB Tuan Muhammad Bakhtiar bin Wan Chik, stellvertretender Minister für Tourismus, Kunst und Kultur, Malaysia; Dr. Neethiahnanthan Ari Ragavan, Executive Dean - Fakultät für Gastgewerbe, Lebensmittel- und Freizeitmanagement, Taylor's University und Präsident - ASEAN Tourism Research Association (ATRA), und Frau Rika Jean François, Kommissarin ITB Corporate Social Responsibility, Deutschland. Darüber hinaus wird Tunku Nashrul Bin Tunku Abaidah, Nachrichtenmoderator und Rundfunkjournalist, Media Prima Berhad, Malaysia, der Zeremonienmeister der Veranstaltung sein.

Das Symposium umfasst Präsentationen zu den Themen „Inspirierende Geschichten: Konzepte in die Realität umsetzen“, „Inspirierende Verbindungen: Interessen für den Erfolg in der Tourismusbranche verbinden“, „Globale Erfahrungen für den Erfolg in der Tourismusbranche inspirieren“ und „Die PATA-DNA - Empowering You for Ihre Zukunft “sowie eine Podiumsdiskussion zum Thema„ Inspirierende Führung: Pflege und Wachstum zu einer Führungsrolle in der Branche? “. Die Veranstaltung bietet auch eine interaktive Diskussionsrunde zum Thema "Was inspiriert Sie dazu, zu einer erfolgreichen Tourismusbranche beizutragen?".

In den letzten Jahren hat das PATA Human Capital Development Committee erfolgreiche Bildungsveranstaltungen an verschiedenen Institutionen organisiert, darunter UCSI University Sarawak Campus (2010. April), Institut für Tourismusstudien (IFT) (September 2010), Beijing International Studies University (2011. April), Taylors Universität, Kuala Lumpur (April 2012), Lyceum der philippinischen Universität, Manila (September 2012), Thammasat Universität, Bangkok (April 2013), Chengdu Polytechnic, Huayuan Campus, China (September 2013), Sun Yat-sen Universität, Zhuhai Campus, China (Mai 2014), Königliche Universität von Phnom Penh (September 2014), Sichuan Tourismusschule, Chengdu (April 2015), Christ University, Bangalore (September 2015), Universität von Guam, USA (Mai 2016), Präsident Universität, BSD-Serpong (September 2016), Sri Lanka Institut für Tourismus & Hotelmanagement (Mai 2017), Institut für Tourismusstudien (IFT) (September 2017) und Gangneung-Wonju National University, Korea (ROK) (Mai 2018).