Fluggesellschaften Flughafen Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kambodscha Eilmeldungen News Transportwesen Travel Wire-News

Sky Angkor Airlines wählt Sabre

Skyangkor
Skyangkor
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Sabre kündigte eine neue Vereinbarung zur Verteilung von Inhalten mit Sky Angkor Airlines als bevorzugter Partner des globalen Vertriebssystems (GDS) an, um Reisebüros weltweit zu erreichen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Sabre kündigte eine neue Vereinbarung zur Verteilung von Inhalten mit Sky Angkor Airlines als bevorzugter Partner des globalen Vertriebssystems (GDS) an, um Reisebüros weltweit zu erreichen.

Das kambodschanische Tourismusministerium prognostizierte für dieses Jahr ein Wachstum der Touristen um 10 Prozent. Die in Siam Reap ansässige Fluggesellschaft Sky Angkor Airlines beabsichtigt, schrittweise in ganz Südostasien zu expandieren, um dem Anstieg der Reisenden, insbesondere aus China, Rechnung zu tragen. Die Vereinbarung mit Sabre ist ein wichtiger Meilenstein für die Fluggesellschaft, da sie ihre Geschäftstätigkeit erweitert und darauf abzielt, die Sichtbarkeit in neuen Märkten zu verbessern. Sabre bietet Sky Angkor Airlines einen erheblichen Mehrwert, indem es der Fluggesellschaft Zugang zu ihrem innovativen globalen Reisemarkt bietet, eine Verbindung zu Schlüsselmärkten im asiatisch-pazifischen Raum ermöglicht und deren globalen Vertriebsbedarf unterstützt.

„Sabre ist der ideale Partner, um unsere Wachstumsziele in und außerhalb von Kambodscha zu unterstützen. Durch die Verbreitung neuer buchbarer Inhalte auf der Sabre-Plattform werden unsere Sitzplätze über 425,000 mit Sabre verbundenen Reisebüros weltweit zur Verfügung stehen “, sagte Mak Rady, CEO von Sky Angkor Airlines.

"Als bevorzugter Partner, um Reisebüros weltweit zu erreichen, freuen wir uns, Sky Angkor die Stärke des globalen Reisemarkts von Sabre und die Breite unserer innovativen Lösungen anbieten zu können", sagte Rakesh Narayanan, Vice President Airline of Business bei Sabre Travel Network im asiatisch-pazifischen Raum .

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.