Reise-Nachrichten brechen Mauritius Eilmeldungen News Eilmeldungen zur Wiedervereinigung Sport Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News

Vanilla Islands Pro-Am Tour 2018 für Mauritius

Tamarina-Golfplatz
Tamarina-Golfplatz
Geschrieben von Alain St.Ange

Wenn Sie die Augen schließen und an die besten Orte der Welt denken, um Golf zu spielen, werden Sie wahrscheinlich sofort an die Weltklasse-Golfplätze denken, die zu klassischen Favoriten geworden sind - etwas in der Art von Shinnecock Hills oder Cypress Point Club. Aber vielleicht sind Sie einer der wenigen versierten Golfer, die bereits wissen, was für ein unglaubliches Golfparadies Mauritius ist. Stattdessen kommen Ihnen Bilder der traumhaften Inselumgebung in den Sinn.

Das Erhabene Golfplätze hierEs wurde von einigen der besten Platzdesigner und -spieler der Welt entworfen und bietet tropische Ausblicke mit vulkanischen Bergkulissen. Weltklasse-Golfanlagen werden durch die atemberaubend schöne Umgebung ergänzt, in der die Grüns begrenzt sind erhabene SandsträndeKokospalmen und türkisfarbenes Wasser; Diese Plätze sind buchstäblich das Bild der Golf-Perfektion.

Wenn Sie noch keine magische Golfreise nach Mauritius unternommen haben und nach der perfekten Ausrede dafür suchen, sollten Sie an einem sehr aufregenden bevorstehenden Golfturnier teilnehmen: der Vanilla Islands Pro-Am Tour 2018, die stattfindet während eines der besten Monate auf Mauritius, Dezember.

Folgendes müssen Sie über dieses spektakuläre Ereignis wissen:

Die 'Vanilla Islands' beziehen sich auf Mauritius und Reunion

Der Begriff "Vanilla Islands" - oder auf Französisch "Les Iles Vanille" - wurde als Markenname (gegründet 2010) geprägt, mit dem sechs der atemberaubenden Inselstaaten des Indischen Ozeans beworben werden. Madagaskar, Mauritius, die Seychellen, Mayotte, Reunion und die Komoren. Mit anderen Worten, diese Länder sollen sich zu Marketingzwecken zusammenschließen. Der Name wurde gewählt, weil vier der Inseln für den Anbau von Vanille bekannt sind (und die „Gewürzinseln“ bereits vergeben waren!). Dieses Turnier selbst findet jedoch nur auf zwei der funkelnden Juwelen der Vanilla Islands-Gruppe statt, aber sie sind sicherlich zwei der exotischsten, exklusivsten und außergewöhnlichsten. Mauritius und Reunion.

Das Turnier findet auf vier Golfplätzen statt

Dieses Jahr findet dieses außergewöhnliche Turnier zum ersten Mal auf vier der unglaublichsten Golfplätze der beiden Inseln statt. In früheren Turnieren konnten die Spieler die unglaublich schöne Umgebung genießen und die Golfplätze der Golfclubs Bassin Bleu und Bourbon in Reunion sowie des Golfclubs Tamarina in Mauritius beherrschen. In diesem Jahr haben Golfer noch die Möglichkeit, auf diesen herausragenden Plätzen zu spielen, aber ein vierter wurde eingeführt. Der atemberaubende Avalon Golf Club und die atemberaubende, üppige tropische Umgebung, die in der Ferne in das Meerwasser übergeht, verspricht ein unvergessliches Spiel auf diesen Grüns.

Dieser Dezember ist das zweite Jahr, in dem dieses Turnier stattfindet

Die Vanilla Islands Pro-Am-Tour hat schnell ihren Weg in die Herzen begeisterter Golfer gefunden. Tatsächlich wird dieser Dezember (vom 7. bis 16. Dezember 2018) ihr zweites Jahr in Folge sein. Mit dem großen Erfolg, bei der ersten Ausgabe des Turniers auf zwei sensationellen Inseln zu spielen, wird das Format für die zweite Ausgabe weitgehend gleich bleiben und den Golfern die unglaubliche Gelegenheit bieten, das Beste aus diesen wunderbaren Golfdestinationen zu machen, natürlich mit der Neuartige Aufnahme des vierten Golfplatzes (wie oben erwähnt). Da jedes Jahr aufregender und unglaublicher wird als zuvor, möchten Sie das diesjährige außergewöhnliche Ereignis auf keinen Fall verpassen.

Das Turnier hat das Format eines Pro-Am (wie der Name schon sagt)

Einer der besten Aspekte dieses außergewöhnlichen Turniers ist, dass es das Format eines Pro-Am-Turniers hat, was bedeutet, dass Golfer in Vierergruppen spielen. drei Amateure und ein Profi. Dieses Format sorgt für ein freundliches Ambiente, einen unbeschwerten Wettbewerb und eine phänomenale Möglichkeit, sich zu vernetzen und mit anderen Golfern in Kontakt zu treten. Dieses Turnier ist der perfekte Ort, um Ihre wunderbare Leidenschaft für Golf mit gleichgesinnten Spielern zu teilen und wertvolle Ratschläge und Golftipps von den Golfprofis zu erhalten, die Sie und den Rest der Spieler über 18 Löcher begleiten.

Zu den Organisatoren der Veranstaltung zählen große Namen aus der Golfwelt

Während dieses Turnier eine phänomenale Gelegenheit für Amateure und Profis bietet, sich zusammenzuschließen und einen Golfwettbewerb im Paradies zu genießen, ist eines sicher: Die Organisatoren haben nichts mit Amateuren zu tun. Tatsächlich gibt es einige große, sehr bekannte Namen hinter diesem aufregenden Turnier, nämlich Jean-Marie Hoareau aus der Golfliga von Reunion Island und Patrice Barquez, ein ehemaliger Golfprofi von Golf Consulting aus Frankreich. Kommen Sie und reiben Sie sich mit einigen der Elite der Branche!

Im Rahmen des Turnierpakets haben Golfgäste die unvergessliche Gelegenheit, in einem der besten Fünf-Sterne-Resorts auf Mauritius zu übernachten. Sugar Beach für die mauritische Etappe des Turniers. Eine der fünf herausragenden Eigenschaften unter der Sun Resorts GruppeDieses Luxushotel an der Sonnenuntergangsküste von Mauritius ist geradezu magisch.

Von einzigartigen Signature-Angeboten über außergewöhnliche kulinarische Angebote bis hin zu köstlichen Cocktails am Strand und besondere Überraschungen nur für Golfer An einem herrlichen Strand, erstklassigen Einrichtungen und makellosen Unterkünften, umgeben von gepflegten französischen Gärten, wird es wirklich nicht besser. Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit im Paradies in diesem Weltklasse-Hotel, in dem die hervorragenden Mitarbeiter sicherstellen, dass Sie die Golfreise Ihres Lebens erleben. Die Teilnehmer können sich auf eine aufregende Golfreise freuen.

Wenn das Versprechen einer luxuriösen Fünf-Sterne-Unterkunft und einer unvergleichlichen tropischen Umgebung, die aussieht, als wären sie aus einer Reisebroschüre entnommen, nicht ausreicht, um Sie dazu zu verleiten, Ihre Liebe zum Golf im Dezember anzunehmen, dann ist das Programm für diese sensationelle Golfreise genau das Richtige sicher, den Deal zu besiegeln. Kurz gesagt, mit der Vanilla Islands Pro-Am Tour werden Sie mit einer Welt luxuriöser Golfangebote, VIP-Abendessen, einzigartiger Erlebnisse und vielem mehr vor dem Hintergrund der Inselperfektion verwöhnt. Abgesehen von einigen schwer zu übertreffenden Prahlerrechten bleiben Ihnen die Erinnerungen an ein Golferlebnis, das nichts weniger als eine Eimer-Liste wert ist.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Alain St.Ange

Alain St. Ange ist seit 2009 im Tourismusgeschäft tätig. Er wurde vom Präsidenten und Tourismusminister James Michel zum Direktor für Marketing für die Seychellen ernannt.

Er wurde vom Präsidenten und Tourismusminister James Michel zum Director of Marketing für die Seychellen ernannt. Nach einem Jahr

Nach einem Jahr im Dienst wurde er zum CEO des Seychelles Tourism Board befördert.

Im Jahr 2012 wurde die Regionalorganisation Indian Ocean Vanilla Islands gegründet und St. Ange zum ersten Präsidenten der Organisation ernannt.

Bei einer Kabinettsumbildung im Jahr 2012 wurde St. Ange zum Minister für Tourismus und Kultur ernannt, den er am 28. Dezember 2016 zurücktrat, um eine Kandidatur als Generalsekretär der Welttourismusorganisation zu verfolgen.

Auf der UNWTO-Vollversammlung im chinesischen Chengdu war Alain St.Ange eine gesuchte Person für den „Speakers Circuit“ für Tourismus und nachhaltige Entwicklung.

St.Ange ist der ehemalige Minister für Tourismus, Zivilluftfahrt, Häfen und Marine der Seychellen, der im Dezember letzten Jahres sein Amt niedergelegt hat, um für das Amt des Generalsekretärs der UNWTO zu kandidieren. Als sein Land nur einen Tag vor den Wahlen in Madrid seine Kandidatur oder sein Bestätigungsdokument zurückzog, zeigte Alain St.Ange seine Größe als Redner, als er mit Anmut, Leidenschaft und Stil vor der UNWTO-Versammlung sprach.

Seine bewegende Rede wurde als eine der besten Reden bei diesem internationalen Gremium der Vereinten Nationen aufgenommen.

Afrikanische Länder erinnern sich oft an seine Uganda-Adresse für die East Africa Tourism Platform, als er Ehrengast war.

Als ehemaliger Tourismusminister war St.Ange ein regelmäßiger und beliebter Redner und wurde oft im Namen seines Landes auf Foren und Konferenzen gesehen. Seine Fähigkeit, „aus dem Stegreif“ zu sprechen, wurde immer als eine seltene Fähigkeit angesehen. Er sagte oft, er spreche aus dem Herzen.

Auf den Seychellen wird er für eine markante Ansprache bei der offiziellen Eröffnung des Carnaval International de Victoria der Insel in Erinnerung gerufen, als er die Worte des berühmten Liedes von John Lennon wiederholte…“ Sie mögen sagen, ich bin ein Träumer, aber ich bin nicht der einzige. Eines Tages werden Sie sich uns anschließen und die Welt wird besser sein.“ Das an diesem Tag auf den Seychellen versammelte Kontingent der Weltpresse lief mit den Worten von St.Ange, die überall Schlagzeilen machten.

St.Ange hielt die Keynote zur „Tourism & Business Conference in Canada“

Die Seychellen sind ein gutes Beispiel für nachhaltigen Tourismus. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Alain St.Ange international als Redner gesucht wird.

Mitglied Reisemarketingnetzwerk.