24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Fidschi Eilmeldungen News Transportwesen Aktuelle Nachrichten aus den USA

Boeing liefert den ersten 737 MAX von Fiji Airways aus

0a1a-2
0a1a-2
Geschrieben von Chefredakteur

Boeing lieferte den ersten 737 MAX für Fiji Airways aus, das die kraftstoffsparende Version des beliebten 737-Jets mit größerer Reichweite zur Erweiterung und Modernisierung seiner Single-Aisle-Flotte einsetzen will.

"Wir freuen uns sehr über die Lieferung unseres allerersten 737 MAX 8 mit dem Namen Island of Kadavu", sagte Andre Viljoen, Geschäftsführer und CEO von Fiji Airways. „Die Einführung der 737 MAX ist der Beginn eines neuen Kapitels für Fiji Airways und wir freuen uns darauf, die überlegene Leistung und Wirtschaftlichkeit des Flugzeugs zu nutzen. Mit diesen neuen Flugzeugen können wir durch die neuen Boeing Sky Interior-Kabinen ein erstklassiges Kundenerlebnis mit Unterhaltung auf dem Sitz für alle Gäste bieten. “

Fiji Airways plant die Auslieferung von fünf MAX 8-Flugzeugen, die auf dem Erfolg seiner Flotte von 737 der nächsten Generation aufbauen werden. Der MAX enthält die neuesten Technologien von CFM International LEAP-1B, Winglets von Advanced Technology und andere Verbesserungen der Flugzeugzelle, um die Leistung zu verbessern und die Betriebskosten zu senken.

Im Vergleich zum Vorgängermodell 737 kann der MAX 8 600 Seemeilen weiter fliegen und bietet gleichzeitig eine um 14 Prozent bessere Kraftstoffeffizienz. Der MAX 8 bietet Platz für bis zu 178 Passagiere in einer Standardkonfiguration mit zwei Klassen und fliegt 3,550 Kilometer (6,570 Seemeilen).

"Wir freuen uns sehr, Fiji Airways in der MAX-Betreiberfamilie begrüßen zu dürfen, und wir freuen uns, dass sie der erste 737 MAX-Betreiber auf den Pazifikinseln sein werden", sagte Ihssane Mounir, Senior Vice President Commercial Sales & Marketing bei The Boeing Company. „Wir fühlen uns geehrt über ihre fortgesetzte Partnerschaft und ihr Vertrauen in Boeing-Produkte. Die marktführende Effizienz des MAX wird sich für Fiji Airways sofort auszahlen und ihnen helfen, ihren Betrieb und ihr Streckennetz zu verbessern. “

Fiji Airways hat seinen Sitz am internationalen Flughafen Nadi und bedient 13 Länder und 31 Ziele / Städte, darunter Fidschi, Australien, Neuseeland, Samoa, Tonga, Tuvalu, Kiribati, Vanuatu und Salomonen (Ozeanien), die USA, Hongkong, Japan und Singapur . Über seine Codeshare-Partner verfügt das Unternehmen über ein erweitertes Netzwerk von 108 internationalen Zielen.

Neben der Modernisierung seiner Flotte wird Fiji Airways Boeing Global Services einsetzen, um seine Geschäftstätigkeit zu verbessern. Zu diesen Diensten gehören Airplane Health Management, das Echtzeit-Warnungen für vorausschauende Dienste generiert, und Software Distribution Tools, mit denen Fluggesellschaften digitale bodengestützte Daten sicher verwalten und Softwareteile effizient verwalten können.

Die 737 MAX-Familie ist das am schnellsten verkaufte Flugzeug in der Geschichte von Boeing und sammelt rund 4,800 Bestellungen von mehr als 100 Kunden weltweit. Boeing hat seit Mai 200 mehr als 737 2017 MAX-Flugzeuge ausgeliefert.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov