Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

St. Lucia erhält erneut den World Travel Award

St. Lucia
St. Lucia
Geschrieben von Herausgeber

Saint Lucia wurde von den World Travel Awards zum weltweit führenden Reiseziel für Flitterwochen 2018 ernannt.

St. Lucia wurde 2018 zum weltweit führenden Reiseziel für Flitterwochen ernannt. Die Insel wurde am Samstag, dem 2018. Dezember 1, beim Grand Final 2018 der World Travel Awards (WTA) in Lissabon, Portugal, geehrt. Der Vorsitzende der Tourismusbehörde von St. Lucia, Nicholas John, erhielt die Auszeichnung im Namen der Insel .

Das Reiseziel wurde unter den besten Flitterwochen-Hotspots der Welt nominiert, darunter Cartagena de Indias, Kolumbien; Jamaika; das Malediven; Maui, Hawaii, USA; Mauritius; Miami Beach, Florida, USAUnd Paris, Frankreich. Dies ist der zehnte Leading Honeymoon Destination Award der Insel, aber nur der erste Titel seit 2010.

Kein anderes Reiseziel hat so oft den begehrten Titel gewonnen - der engste Rivale von St. Lucia ist Mauritius, der viermal gewonnen hat.

Die amtierende Geschäftsführerin der SLTA, Frau Tiffany Howard, sagte: „Mit dieser Auszeichnung wird St. Lucia im Bereich Flitterwochen und Romantik zu einer Klasse für sich. Es ist eine große Ehre, unter den schönsten Reisezielen der Welt genannt zu werden, aber es ist eine sehr erfreuliche Leistung, sie alle zu übertreffen, um diesen Titel zu gewinnen. “

Zum Gedenken an die Auszeichnung enthüllte die Tourismusbehörde von St. Lucia (SLTA) am Sonntag, dem 2. Dezember 2018, vor dem internationalen Flughafen Hewanorra eine riesige Werbetafel, auf der der jüngste Titel bekannt gegeben und einige Aspekte der Insel hervorgehoben wurden, die als führendes Reiseziel für Flitterwochen anerkannt wurden .

Am 23. September dieses Jahres wurde St. Lucia zum führenden Flitterwochenziel der WTA-Karibik ernannt, wodurch die Insel um den Weltmeistertitel kämpfte.

Die World Travel Awards ™ sind das renommierteste und gefragteste Award-Programm in der globalen Reise- und Tourismusbranche. Es wurde 1993 gegründet, um herausragende Leistungen in allen Bereichen der Tourismusbranche anzuerkennen, zu belohnen und zu feiern. 2018 wurde es als 25 ausgezeichnetth Jubiläum des World Travel Awards-Programms.