24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Verbände Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Aktuelle Nachrichten aus Ghana Meetings News Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News

African Tourism Partners verstärkt die Meisterkurse für Afrika-Reisen und -Tourismus

Afrika
Afrika
Geschrieben von Herausgeber

Africa Tourism Partners (ATP) veranstaltet in Johannesburg seine Master Class für Afrika-Reise- und Tourismusmarketing und Business / MICE Travel Connection

Drucken Freundlich, PDF & Email

Nach einem erfolgreichen Africa Tourism Leadership Forum und Awards (ATLF) für 2018 im Jahr Ende August in Accra, Ghana, veranstalten Africa Tourism Partners (ATP) ihre Master Class für Afrika-Reise- und Tourismusmarketing und Business / MICE Travel Connection ab Johannesburg 28. bis 29. Januar bzw. am 22. Februar 2019. Das Afrikanisches Tourismusamt (ATB) unterstützt die Veranstaltung ebenfalls.

Diese Programme zielen darauf ab, den Kurs für die Umsetzung eines der wichtigsten Aktionspunkte festzulegen, die sich aus dem ersten Dialog der CEOs von Africa Travel and Tourism über Reisen innerhalb Afrikas ergeben haben, der am Rande der ATLF 2018 stattfand. Der Inhalt dieser bevorstehenden Sitzungen hat wurde entworfen und strukturiert, um dem afrikanischen Reise- und Tourismussektor neue Möglichkeiten zu bieten, Kapazitäten aufzubauen, Erkenntnisse auszutauschen und neue Unternehmen aus Partnerländern anzuziehen, wodurch der Kurs des wachsenden Reisens innerhalb Afrikas vorangetrieben wird.

Jedes Programm wird eine Mischung aus Meisterklasse für Afrika-Reise- und Tourismusmarketing, Business-to-Business-Meetings und Networking-Sitzungen sein. Mit diesen Initiativen hoffen Africa Tourism Partners, Manager von Reise- und Tourismusprodukten, Reisezielen, Hotels, Konferenzzentren, Travel Management Companies (TMC), Destination Management Companies (DMCs), professionellen Konferenzorganisatoren (PCOs), afrikanischen Käufern und Verkäufern zusammenzubringen aus dem ganzen Kontinent. Die Teilnehmer erhalten nützliche Kenntnisse über afrikanische Reisemarktsegmente, die ihnen helfen würden, ihre Organisationen und Unternehmen in größere Höhen zu lenken. „Wir werden Wissen darüber teilen, wie man in Afrika Reise- und Tourismusgeschäfte tätigt und welche Möglichkeiten es gibt, und wie man diese auf kostengünstigste Weise nutzt“, sagt Kwakye Donkor, CEO von Africa Tourism Partners. „Während früher Intra-Afrika-Reiseeinrichtungen und -Produkte für High-End-Geschäfts- und Urlaubsreisende gedacht waren, gibt es jetzt mehr Raum für Reiseziele, Einrichtungen, Produkte, Käufer und Lieferanten, um das mittlere bis untere Ende der Geschäfts- und Urlaubsreisen zu bedienen Markt. Dies ist auf das Wachstum bei Markenhotelentwicklungen, Low-Cost-Carriern, technologischen Fortschritt, wachsende Mittelklasse und stärker segmentierte Angebote zurückzuführen “, erklärt er.

Beide Initiativen werden von Fachleuten aus Afrika für Reisen und Tourismus, Experten und Praktikern durchgeführt, darunter leitende TCM-Führungskräfte, führende DMC-Fachleute, leitende Angestellte des Kongressbüros, leitende Marketingbeauftragte, Direktoren für Großkunden und mehr. Die Chancen liegen im Lernen sowie in der Erforschung neuer Perspektiven im gegenwärtigen globalen disruptiven und wettbewerbsfähigen Tourismusumfeld. Diese werden durch Business-to-Business-Meetings und Produkt- / Facility-Showcase-Sitzungen ergänzt.

Um sich für die Teilnahme und / oder für Sponsoring- / Partnerschaftsmöglichkeiten anzumelden, wenden Sie sich bitte an Frau Nozipho Dlamini unter: [E-Mail geschützt] und auf +27 79 553 9413.

Afrika-Tourismuspartner (ATP) ist ein lösungsorientiertes panafrikanisches Unternehmen für strategisches Marketing, Markenführung, MICE-Geschäftsentwicklung und Beratung. Als auf strategisches Marketing in den Teilbranchen Reisen, Tourismus, Gastgewerbe, Luftfahrt und Golf spezialisiertes Unternehmen sind die Kernkompetenzen von Africa Tourism Partners strategisches Marketing, Markenmanagement, Vertriebs- und Marketingvertretungen, Mitarbeiterschulung, Kapazitätsaufbau und Investitionsförderung Dienstleistungen und MICE-E (Tagungen, Incentives, Konferenzen, Ausstellungen und Veranstaltungen).

ATP hat seinen Sitz in Johannesburg, Südafrika, und Niederlassungen und wichtige Partner in Angola, Botswana, China, Ghana, Nigeria, Ruanda, Singapur, Schottland, Tansania, Großbritannien, den USA und Simbabwe.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.