Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Holen Sie sich Ihren ersten Blick auf Oasis of the Seas auf "Good Morning America"

CloseUpofCarousel_Night
CloseUpofCarousel_Night
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Royal Caribbean International wird nächsten Monat auf ABCs „Good Morning America“ (GMA) sein neuestes und innovativstes Kreuzfahrtschiff, Oasis of the Seas, vorstellen.

Royal Caribbean International wird nächsten Monat auf ABCs „Good Morning America“ (GMA) sein neuestes und innovativstes Kreuzfahrtschiff, Oasis of the Seas, vorstellen. Die morgendliche Nachrichtensendung wird dort sein, um Oasis of the Seas in ihrem Heimathafen Port Everglades in Fort Lauderdale, Florida, willkommen zu heißen und den Zuschauern während einer speziellen Live-Übertragung einen exklusiven ersten Einblick in das mit Spannung erwartete Schiff zu geben.

GMA-Fans im ganzen Land können sich am Freitag, dem 20. November 2009, von 7:00 bis 9:00 Uhr (ET) auf ABC einschalten, um mit „Good Morning America“ einen noch nie dagewesenen Blick auf die Sieben zu werfen verschiedene Stadtteile und viele spektakuläre Elemente und Merkmale an Bord von Oasis of the Seas. Einige dieser einzigartigen Merkmale sind der Central Park, der erste Park auf See mit fast 12,000 Pflanzen und Bäumen; Boardwalk, eine familienorientierte Umgebung mit einem handgeschnitzten Karussell; eine aufregende Seilrutsche, die diagonal über den Boardwalk rast, 90 Fuß über Deck; 28 mehrstöckige Loft-Suiten mit raumhohen Fenstern; und das AquaTheater - ein Raum im Amphitheaterstil, der tagsüber als Pool und nachts als schillerndes Theater am Meer dient.

"Wir könnten uns keinen besseren Weg vorstellen, um Oasis of the Seas zu starten, als mit" Good Morning America "zusammenzuarbeiten, um sie zum ersten Mal im Morgenfernsehen zu präsentieren", sagte Adam Goldstein, Präsident und CEO von Royal Caribbean International . "Oasis of the Seas ist unser bisher innovativstes und einfallsreichstes Schiff, und wir sind zuversichtlich, dass die Millionen von Zuschauern von dem, was sie sehen, begeistert sein werden."

Neben der Live-Übertragung und im Geiste des Gebens und Teilens arbeiten Royal Caribbean und „Good Morning America“ mit ABC-Filialen in sechs Märkten zusammen - Hartford, Miami, New York, Orlando, San Francisco und Seattle Führen Sie einen Wettbewerb / eine Suche nach Menschen durch, die etwas Außergewöhnliches für ihre Gemeinde getan haben, und machen Sie Freunde und Nachbarn für die Mühe dankbar. Drei verdiente Einzelpersonen (plus Gast) in jedem Markt gewinnen eine Reise zu GMA für die Live-Übertragung an Bord von Oasis of the Seas und genießen nach der Show eine exklusive Kreuzfahrt vor der Eröffnung.

Wenn sie im Dezember 2009 in Dienst gestellt wird, wird Oasis of the Seas das größte und revolutionärste Kreuzfahrtschiff der Welt sein. Als architektonisches Wunder auf See wird sie 16 Decks umfassen, 225,282 Bruttoregistertonnen umfassen, 5,400 Gäste bei Doppelbelegung befördern und 2,700 Kabinen haben. Oasis of the Seas wird das erste Schiff sein, das das neue Nachbarschaftskonzept der Kreuzfahrtlinie mit sieben unterschiedlichen Themenbereichen ankündigt, darunter der Central Park, die Promenade, die Royal Promenade, die Pool- und Sportzone, das Vitality at Sea Spa und das Fitnesscenter sowie der Entertainment Place und Jugendzone. Das Schiff wird von ihrem Heimathafen Port Everglades in Fort Lauderdale, Florida, aus fahren. Weitere Informationen finden Sie unter www.oasisoftheseas.com.