Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Haben Sie die 9-5 satt? Beste globale Städte, um ein digitaler Nomade zu sein

Digital-Nomade
Digital-Nomade
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Die jüngste Analyse des Online-Vermieters Spotahome hat die neuesten verfügbaren Daten auf Stadt- und Länderebene standardisiert.

Aktuelle Analyse von Online-Vermieter Spotahome hat die neuesten verfügbaren Daten auf Stadt- und Länderebene * für Kategorien wie Internetgeschwindigkeit, Anzahl der Co-Working-Spaces, Mietpreise für Wohnungen und Akzeptanz von Migranten standardisiert, um festzustellen, welche städtischen Städte für digitale Nomaden am besten geeignet sind.

Digitale Nomaden sind entfernte Arbeiter, die normalerweise zwischen verschiedenen Orten reisen. Sie arbeiten häufig in Coffeeshops, Co-Working-Spaces oder öffentlichen Bibliotheken und verlassen sich auf Geräte mit drahtlosem Internet wie Smartphones und mobile Hotspots, um ihre Arbeit zu erledigen, wo immer sie wollen.

Von den 56 analysierten Weltstädten ist ** Belfast die Spitzengruppe, wobei Lissabon (5.84), Barcelona (5.82), Brisbane (5.54) und Luxemburg (5.48) die Top XNUMX vervollständigen.

# Top 10 der besten Städte für digitale Nomaden Durchschnittswert # Unten 10 Städte für digitale Nomaden Durchschnittswert
1 Belfast, Vereinigtes Königreich 6.05 56 Hongkong, Hongkong 3.31
2 Lissabon, Portugal 5.84 55 Singapur 3.62
3 Barcelona, ​​Spanien 5.82 54 New York, Vereinigte Staaten von Amerika 3.91
4 Brisbane, Australien 5.54 53 Tokio, Japan 3.98
5 Luxemburg, Luxemburg 5.48 52 Dubai, Vereinigte Arabische Emirate 4.01
6 Adelaide, Australien 5.46 51 Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate 4.08
7 Madrid, Spanien 5.43 50 Athen, Griechenland 4.21
8 San Francisco, Vereinigte Staaten 5.43 49 Oslo, Norwegen 4.28
9 Wellington, Neuseeland 5.41 48 Paris, Frankreich 4.32
10 Miami, Vereinigte Staaten 5.35 47 Mailand, Italien 4.39

 

Belfasts Rang über Städten wie Lissabon und Barcelona mag überraschend erscheinen, aber die Stadt wurde kürzlich als Stadt bezeichnet bester Ort für einen Besuch im Jahr 2018 von Lonely Planet und frühere Studien haben gezeigt, dass Belfast eines der britischen ist am schnellsten wachsende Volkswirtschaften.

Die Stadt ist auch für digitale Nomaden besonders attraktiv, da sie sich auf technologisches Wachstum konzentriert. Belfast hat a gesehen 73 Prozent Anstieg neuer digitaler Jobs in den letzten Jahren für Positionen wie Softwareentwickler, technische Berater und Java-Entwickler; alle typischen Rollen, die von der heutigen digitalen Nomadengemeinschaft gesucht werden.

Obwohl es eines der schlechtesten Ergebnisse für die jährlichen Sonnenstunden (0.38) hatte, war Belfast in mehreren Schlüsselbereichen mit einem Höchstmaß an Internetgeschwindigkeit (10.00), Anzahl der Co-Working-Spaces (8.12) und Mietpreisen für Wohnungen (8.28) ausgezeichnet. XNUMX).

Europäische Städte dominieren die Top Ten und treten in fünf verschiedenen Spielen auf (Belfast, Lissabon, Barcelona, ​​Luxemburg und Madrid).

Interessanterweise verpasst Lissabon nur den Spitzenplatz. Das ist trotz a Zunahme wohlhabender Millennials, die sich dafür entscheiden, in die Stadt auszuwandern und freiberufliche Arbeiter, die sich in der Hauptstadt niederlassen.

Obwohl es in einigen Bereichen beeindruckend war, blieb Lissabon in anderen Schlüsselkategorien wie der Anzahl der Startups (0.49) und der Internetgeschwindigkeit (3.00) überraschend zurück. Auch die Mietpreise für Wohnungen blieben mit 7.87 knapp hinter Belfast zurück.

Die jüngsten Ranglisten deuten möglicherweise auf die Verlagerung von Fernarbeitern hin, die sich von tropischeren Zielen entfernen und traditionelle Hotspots meiden, um mehr zu erreichen Unter-dem-Radar-Standorte.

Auch außerhalb Europas schnitt Australien mit zwei Einsendungen auf den Nummern 4 und 6 (Brisbane und Adelaide) gut ab.

Überraschenderweise haben die Vereinigten Staaten nur zwei Städte in den Top Ten, wobei San Francisco - die Heimat des Silicon Valley - nur den achten Platz und Miami nicht weit dahinter den zehnten Platz belegt.

Am anderen Ende des Spektrums befindet sich Hongkong auf dem letzten Platz. Rang unten der 56 aufgelisteten Städte. In Schlüsselkategorien wie Internetgeschwindigkeit (2.28), Mietpreisen für Wohnungen (3.00) und Cafés mit kostenlosem WLAN (0.22) konnte die Stadt keine guten Noten erzielen.

Singapur und Tokio belegen ebenfalls Plätze in den unteren drei Rängen, wobei mangelnder WLAN-Zugang, geringe Anzahl von Start-ups und schlechte Internetgeschwindigkeit zu diesen schlechten Bewertungen beitragen.

Der vielleicht unerwartetste Eintrag in den unteren zehn ist New York. Obwohl die Stadt eines der wichtigsten Kultur- und Finanzzentren der Welt ist, mangelt es ihr an Bereichen wie Mietpreisen für Wohnungen (mit einem niedrigen Wert von nur 0.66), Internetgeschwindigkeit (1.28) und, vielleicht überraschend, an der Anzahl der Startups (1.05) ).

Melissa Lyras, Marken- und Kommunikationsmanagerin bei Spotahome kommentierte die Ergebnisse:

„Belfasts Position an der Spitze der Liste mag einige überraschen, aber es ist klar, dass sich die Stadt schnell als effizienter Knotenpunkt etabliert und der steigenden Zahl digitaler Nomaden von heute viel zu bieten hat.

"Es ist sowohl aufregend als auch vielversprechend zu sehen, wie viele europäische Städte den Weg für diese neue Generation von Arbeitnehmern ebnen, und wir freuen uns darauf zu sehen, wie sie in den kommenden Jahren weitere Möglichkeiten entwickeln, um dem Wachstum des flexiblen Arbeitens Rechnung zu tragen."

Um die vollständigen Daten für jede Stadt anzuzeigen, besuchen Sie bitte die spezielle Webseite von Spotahome Besuchen Sie Jeanines Linkedin-Profil hier.