Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Air Georgian unterstützt Änderungen der Vorschriften für Pilotenflug, Dienst, Müdigkeit und Ruhe

0a1a-103
0a1a-103
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Air Georgian Limited gab heute bekannt, dass sie die heute veröffentlichten Änderungen der Pilotflug-, Dienst- und Ermüdungs- / Ruhezeiten unterstützen.

Es ist nicht zu erwarten, dass eine Reihe von Vorschriften die Bedenken eines Stakeholder vollständig berücksichtigt, und Air Georgian hat seine Vorbehalte zu Aspekten der Vorschriften zum Ausdruck gebracht. Air Georgian sieht in dieser Änderung jedoch einen positiven ersten Schritt zur Einbeziehung wissenschaftlicher Forschung und evidenzbasierter Personen Daten in das Ermüdungsmanagement des Piloten.

Diese Vorschriften bieten die Flexibilität, die Air Georgian benötigt, um weiterhin zu den branchenführenden Betreibern zu gehören, die die menschliche Ruhe, die Auswirkungen von Müdigkeit und das Risiko von Untätigkeit bei der Bekämpfung von Müdigkeit verstehen.

Air Georgian hat eng mit seinen Piloten und Fatigue Science, einem kanadischen Unternehmen, das die fortschrittlichste tragbare Technologie auf dem Markt anbietet, zusammengearbeitet, um nicht identifizierte Schlafdaten zu sammeln. Diese Daten wurden im letzten Jahr gesammelt und legen eine Schlafhygiene-Basis für ihr Müdigkeitsprogramm fest. Auf diese Weise kann Air Georgian ihr erweitertes Wissen über menschliche Ruherhythmen und die Auswirkungen von Müdigkeit anwenden, da es sich speziell auf die Erstellung ermüdungskonformer Zeitpläne bezieht.

Mit dem Fortschritt von Air Georgian verbessern sie ihre Schlafanalyse, um die Konzepte der Ruhehygiene, des Ermüdungsrisikos und der optimalen Optimierung der Pilotenleistung besser zu verstehen und anzuwenden.

Air Georgian hat sich zum Ziel gesetzt, in Zusammenarbeit mit seinen Piloten und Fatigue Science ein Transport Canada-konformes Fatigue Rest Management System (FRMS) zu entwickeln, das die Flugsicherheit fördert und die Schlafhygiene der Piloten verbessert. Die heute angekündigten Vorschriften bieten den notwendigen Rahmen für ihr FRMS.

Seit Jahren verfolgt Air Georgian einen Ansatz, bei dem keine Fragen gestellt werden, um Müdigkeit zu vermeiden. Ein müder Pilot sollte nicht fliegen. sie sollten sich ausruhen.

"Es wird zunehmend auf die Risiken des Fliegens bei Müdigkeit oder des Risikos der Müdigkeit geachtet", sagt John Tory, VP Corporate Development bei Air Georgian. "Die heutige Gesetzesänderung haucht Energie ein und bietet einen Genehmigungsrahmen für die laufenden Forschungen von Air Georgian zu Schlafhygiene, Ruheplanung und Ermüdungszyklen von Piloten."