24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen News Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus den USA Jemen Eilmeldungen

Senatsbeschluss zum Jemen: Mehr Hitze als Feuer

Jemen
Jemen
Geschrieben von Herausgeber

Der Jemen war früher ein wunderschönes Reiseziel für Reisen und Tourismus. Die dortige Hospitality School war vor wenigen Jahren in Afrika führend. Aber heute schafft die Politik ein anderes Umfeld für den Tourismus.

Aaron David Miller, Vizepräsident für neue Initiativen und Programmdirektor für den Nahen Osten am Wilson Center in Washington, DC, teilte seine Gedanken zum aktuellen Zustand im Jemen mit:

„Die Resolution des Senats zum Jemen ist derzeit mehr Hitze als Feuer. Und es ist unwahrscheinlich, dass es viel mehr als eine symbolische Wirkung hat. Es ist auch nicht klar, welche militärische Hilfe den USA verboten wäre, selbst wenn sie das Haus passieren und ein Trump-Veto außer Kraft setzen könnten.

„Die USA haben bereits aufgehört, saudische Flugangriffe zu tanken. Dennoch hat der Senat, insbesondere die Republikaner des Senats, Trump eine starke Botschaft übermittelt - den Präsidenten zu tadeln; seine Politik, MBS den Vorteil des Zweifels zu geben; und indem ein separater unverbindlicher Beschluss gefasst wird, in dem MBS für Khashoggis Tod verantwortlich gemacht wird - wodurch der Senat in die Rekordjagd gegen MBS gerät.

"Die Senatsresolution spiegelt auch eine bedeutende Behauptung der Autorität des Kongresses in Bezug auf Kriegsmächte wider und könnte die Voraussetzungen für weitere Maßnahmen im nächsten Jahr schaffen."

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.