Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Der Flugbegleiter verbindet sich 60 Jahre nach der Notlandung wieder mit Island

fa-1
fa-1
Geschrieben von Herausgeber

Mutter und Tochter erleben ein emotionales Wiedersehen mit einem Krankenhaus, das für eine unerwartete Entbindung nach einer Notlandung verantwortlich ist.

Für Mutter Ellen Beam und Tochter Anne Hemingway bedeutete eine Reise nach Island mehr als nur einen Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und majestätischen Landschaften - es war eine Rückkehr an einen Ort, an dem Hemingways Leben unerwartet begann.

Vor sechzig Jahren arbeitete Ellen Beam, damals im achten Monat schwanger, als Flugbegleiterin bei Trans World Airlines und reiste mit ihrem Ehemann durch Europa. Während eines bestimmten Fluges am 15. November 1958 brach Beams Wasser, sie ging zur Wehen und das Flugzeug musste in Island notlanden. Beam wurde sofort entbunden und brachte ihre Tochter Anne im Keflavik Hospital (heute bekannt als The Southwest Health Center) zur Welt.

Ausgehend von dieser Krawatte planten die Damen gemeinsam mit Kensington Tours eine monumentale einwöchige Reise nach Island anlässlich des 60. Geburtstages von Hemingway. Die privat geführte Reisegesellschaft arrangierte einen Aufenthalt in einem der besten Boutique-Hotels von Reyjkavik. organisierte eine exklusive Stadtrundfahrt und Nordlichtflucht mit einem erfahrenen privaten Führer; und zur Verfügung gestellt Luxus Flughafentransfers. Um es zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, hat die Reisegesellschaft das Krankenhaus, in dem Hemingway geboren wurde, ausfindig gemacht und ein Meet-and-Greet mit den Mitarbeitern des Krankenhauses organisiert, die 1958 dort gearbeitet haben Zeitung Morgunblaðið.

Beam, jetzt 89, erinnerte sich an die unerwartete Übergabe, die Morgunblaðið sagte: „Es war, als ob Gott nur für uns gedacht hätte, hier zu landen.“

"Wir hatten das Gefühl, wir mussten kommen", fügte sie hinzu. "Wir haben eine bemerkenswerte Geschichte, von der wir dachten, wir müssten sie teilen [und gemeinsam erleben]."

"Wir fühlen uns geehrt, eine Rolle in der Geschichte von Ellen und Anne zu spielen", sagte Alison Hickey, Präsidentin von Kensington Tours.