Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Neue Flughafenlounge auf den Seychellen eröffnet

Minister-Didier-Dogley-Gary-Albert-CEO-SCAA
Minister-Didier-Dogley-Gary-Albert-CEO-SCAA
Geschrieben von Alain St.Ange

Eine Million Passagiere passieren jedes Jahr den Flughafen der Seychellen.

Das AVANI Seychelles Barbarons Resort & Spa hat eine neue Lounge am internationalen Flughafen der Seychellen eröffnet. Die CIP (Commercial Important Person) Payanke Lounge, benannt nach dem White-tailed Tropicbird, wurde am 6. Dezember offiziell eröffnet.

Laut David Savy, Vorsitzender der Seychellen-Zivilluftfahrtbehörde, passieren jedes Jahr durchschnittlich eine Million Passagiere den Flughafen auf Inlands- und Auslandsflügen.

"Die Nachfrage nach dieser Einrichtung ist allmählich spürbar und die AVANI-Lounge gehört zu den größten am Flughafen. Dadurch haben die Passagiere noch mehr Auswahl an Lounges", berichtet Savy, berichtet die Seychelles News Agency.

Die CIP Payanke Lounge ist eine von vier in Seychelles International Airport und bietet Platz für 250 Passagiere im Stehen und 120 im Sitzen.

Die CIP Payanke Lounge befindet sich über dem aktuellen Inlandsterminal und ist für alle Reisenden geöffnet. Sie ist täglich von 0600:2330 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet.

Lounge 2

Die erste Phase der Lounge bietet einen Spielbereich für Kinder, Duschen und ein Restaurant, das Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert. Das Frühstück wird von 0600:1000 bis XNUMX Uhr serviert. Zum Mittag- und Abendessen können Reisende aus einer Reihe von Salaten sowie kalten und warmen Gerichten wählen. Eine Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken ist erhältlich. Kinder unter fünf Jahren essen kostenlos.

Die zweite Phase wird ein Spa umfassen, das 2019 in Betrieb gehen soll.

Der Tourismusminister der Seychellen, Didier Dogley, freut sich über den Namen der neuen Lounge und sagt: „Dieser Name verbindet uns mit unserer Geschichte, und selbst der Teppich hat die Form eines Coco de Mer (zweilappige essbare Nuss). Ich bin sicher, dass diese neue Einrichtung den Flughafen im Allgemeinen verbessern wird. “

Stephane Vilar, GM des AVANI Seychelles Barbarons Resort & Spa, stellte fest, dass das Dekor der Lounge speziell für verschiedene Komponenten der Seychellen ausgewählt wurde.

Vilar sagte: „Wir haben lokale Künstler über die Industrie- und Handelskammer der Seychellen kontaktiert, um Produkte zu erhalten, die in der Lounge zum Verkauf angeboten werden.“ Savy sagte, dass die Renovierungsarbeiten nach Abschluss den Flughafen komplett verändern würden und dass die nationalen und internationalen Terminals zu einem einzigen zusammengelegt würden.