Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Jamaica Tourism feiert 3025 Jahre Dienst an der Industrie

Jamaika-1
Jamaika-1
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Jamaica Tourism ist für seinen unschätzbaren Service bekannt.

Insgesamt 56 Fachleute der Tourismusbranche, die mindestens 50 Jahre in der Branche tätig waren, wurden gestern bei den ersten jährlichen Jamaica Golden Tourism Day Awards für ihren unschätzbaren Service ausgezeichnet.

Während der Preisverleihung, die im Montego Bay Convention Center stattfand, wurden die Empfänger und ihre Familien zu einem formellen Abendessen eingeladen, bei dem sie Trophäen, Zitate und andere Anerkennungszeichen für ihre jahrelange Dienstzeit zwischen 50 und 67 erhielten Jahre - insgesamt 3025 Jahre.

Bei der Zeremonie sprach der Tourismusminister Hon. Edmund Bartlett sagte: „Unsere Preisträger haben heute Abend 3025 Jahre kollektiven Dienst im Tourismus geleistet, und dafür sind wir für immer dankbar und dankbar. Wir loben Sie für Ihre Beständigkeit und Ihr Engagement für exzellenten Service, der nach wie vor ein Markenzeichen der jamaikanischen Tourismusbranche ist.

Seit einem halben Jahrhundert oder länger haben Sie dazu beigetragen, Jamaikas Tourismusbranche zu definieren und zu gestalten, indem Sie den vielen Besuchern, die das Reiseziel im Laufe der Jahre begrüßt hat, einen so großartigen Service geboten haben. “

Tourismusminister Hon. Edmund Bartlett (rechts) verleiht Pishu Chandiram eine Auszeichnung für 67 Jahre Dienst in der Tourismusbranche. Anlass war die Eröffnungsveranstaltung der Golden Tourism Day Awards, die am Sonntag, den 16. Dezember 2018 im Montego Bay Convention Center stattfand. Die Zeremonie lobte Fachleute der Tourismusbranche, die mindestens 50 Jahre in diesem Sektor tätig waren.

Der Minister stellte fest, dass die Idee, die Veranstaltung auszurichten, aus der Erkenntnis heraus entstanden ist, dass sich der Tourismus in den letzten 50 Jahren zur wichtigsten Industrie der Welt entwickelt hat.

„Vor 50 Jahren kamen rund 400,000 Besucher auf die Insel und gaben in der Region 87,000 US-Dollar aus. Unser Beherbergungssektor umfasste rund 5,100 Zimmer. Aufgrund Ihrer Bemühungen sind wir gewachsen und wachsen weiter. Tatsächlich werden wir in diesem Jahr fast 4.4 Millionen Besucher sehen und sie geben 3.3 Milliarden US-Dollar aus “, sagte der Minister.

Der Minister lobte die Preisträger für ihren Beitrag zum Wachstum der Branche und versicherte ihnen, dass Richtlinien und Gesetze vorhanden sind, um die Zukunft der Mitglieder des Gastgewerbes für die kommenden Jahre zu sichern.

„Wir glauben, dass es jetzt an der Zeit ist, sich diese großartige Branche anzusehen, die Sie mitgestaltet haben. Wir werden eine neue Architektur bauen, die sicherstellen wird, dass die Bemühungen und das Erbe von Ihnen allen in der ständigen Entwicklung dieser Wirtschaft erhalten bleiben und die Menschen in diesem Land von Armut zu Wohlstand gelangen. “

Er bat auch um einen Moment des Schweigens während seiner offiziellen Äußerungen, um Stalwarts anzuerkennen, die zur Teilnahme an der Veranstaltung eingeladen wurden, aber vor der offiziellen Zeremonie verstarben.

„Ich denke, es ist angebracht, dass wir innehalten, um über diejenigen nachzudenken, die wegen dieses Kompendiums der Größe, das wir heute Abend hier haben, aber vom starken Arm des Göttlichen berufen wurden, hier hätten sein sollen. Insbesondere möchte ich dem ehemaligen Tourismusminister, Botschafter Frank Pringle, danken, dass seine Seele in Frieden ruht “, sagte Minister Bartlett.

Die Veranstaltung war die wichtigste Veranstaltung zum Auftakt der Hochsaison, die jedes Jahr am 15. Dezember beginnt.