Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Das internationale Akronym LGBT fügt ein + hinzu

lgbtplus
lgbtplus
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

FITUR GAY fügt + Zeichen zu LGBT hinzu.

FITUR GAY (LGBT +) fügt dem internationalen Akronym das Zeichen „+“ hinzu, um neue und sozial anerkannte Orientierungen hinzuzufügen. Dieser Bereich ist nach Anzahl der Quadratmeter, teilnehmenden Unternehmen und umfangreichen Programmen für Diskussionen und Aktivitäten einer der am stärksten konsolidierten und am stärksten vertretenen Bereiche auf der Messe.

Auf der Internationalen Tourismusmesse FITUR 2019 findet erneut die FITUR GAY (LGBT +) statt, an der erstmals die Stadt New York, Portugal und Thailand teilnehmen werden. In diesem Jahr werden unter dem Motto „50 Jahre Steinmauer New York“ in dem in Zusammenarbeit mit der Marke LGBT Diversity Consulting International organisierten Bereich für LGBT-Tourismus die wichtigsten Reiseziele, Neuigkeiten und Produkte für dieses Tourismus-Segment vorgestellt 23. bis 27. Januar 2019 in der Feria de Madrid.

Unter den teilnehmenden Unternehmen wird die Stadt New York, in der World Pride 2019 und die 36. IGLTA Annual Global Convention stattfinden werden, erstmals einen eigenen Stand im Bereich FITUR GAY (LGBT +) haben. Darüber hinaus wird der CEO und Vorsitzende von New York City and Company, Fred Dixon, am 23. Januar in diesem Bereich der Messe sein.

Ebenfalls zum ersten Mal wird auf der FITUR GAY (LGBT +) Folgendes vertreten sein: Thailand mit zwei Ständen und einem umfangreichen Angebot; Portugal mit seiner Marke „Proud Portugal“ und aus dem Inland das Baskenland (Euskadi).

FITUR GAY (LGBT +) wird erneut an Hinzufügung und Raum zunehmen und über 60 Redner an den verschiedenen Runden Tischen, Diskussionen und Präsentationen haben, die während der FITUR-Berufstage stattfinden werden. Am Wochenende bietet FITUR ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit Produktionen von Musicals aus der Gran Vía, Discjockeys, Sängern und Shows aus ganz Spanien und der ganzen Welt.

Es werden auch mehrere tägliche Live-Programme aus dem Studio im Bereich FITUR GAY (LGBT +) für mehrere Radiosender ausgestrahlt, darunter Radio International und Onda Orgullo, und es werden zwei offizielle Fernsehsender angeboten: „GAYLES TV“ mit Interviews und Funktionen sowie „ENLACE GAY“, mit dem täglich alles auf der Messe gestreamt wird.