Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Antigua und Barbuda begrüßen neue Flüge von American Airlines für die Wintersaison

antigua
antigua
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Das Doppelinselziel Antigua und Barbuda verdoppelt die Flugkapazität von Miami für die Hochsaison.

Antigua und Barbuda feiern den Beginn der Wintersaison mit einer Kapazitätserweiterung vom Miami International Airport, einem wichtigen Tor für das beliebte Reiseziel in der Karibik. Dies kommt daher, dass American Airlines einen zusätzlichen täglichen Hin- und Rückflug von Miami zum internationalen Flughafen VC Bird in Antigua hinzugefügt hat. Der heute, am 19. Dezember, gestartete neue Flug verdoppelt effektiv die Kapazität des Gateways.

Die erhöhte Kapazität spiegelt das fast zweistellige Wachstum der Besucherzahlen für Antigua und Barbuda wider und ist genau auf die Anforderungen von Passagieren abgestimmt, die an die schönen Strände, preisgekrönten Immobilien und das perfekte Ganzjahreswetter der Inseln fliehen möchten bekannt für. Der zusätzliche tägliche Flug startet um 2487:5 Uhr in Miami nach Antigua (AA 55) und kommt um 10:12 Uhr an. Die Rückfahrt von Antigua nach Miami (AA 2642) startet um 7:01 Uhr und erfolgt um 9:34 Uhr. Die neuen Flüge bieten eine noch größere Kapazität, da sie von der größeren Boeing 737-MAX8 mit einer Kapazität von 172 betrieben werden.

Der Minister für Tourismus und Investitionen, Charles 'Max' Fernandez, sagte: „Wir freuen uns sehr, pünktlich zur Hochsaison unsere Kapazität von Miami zu unserem preisgekrönten internationalen Flughafen VC Bird zu verdoppeln. Antigua und Barbuda verzeichneten im Jahresvergleich ein bemerkenswertes Besucherwachstum, und der neue Flug wird uns helfen, diese Vorwärtsdynamik fortzusetzen, indem wir einen kritischen Zugang zum Ziel ermöglichen. Mit dem neuen Flug können Antigua und Barbuda nicht nur von bequemeren Nonstop-Flugoptionen für die Region Südost profitieren, sondern dieser neue Flugplan bietet auch kostenlose Verbindungen zu unseren Schlüsselregionen wie der Westküste, dem Mittleren Westen, Texas und der Ostküste sowie Flüge vom internationalen Markt. “

Colin C. James, CEO der Tourismusbehörde von Antigua und Barbuda, sagte: „Diese begrüßenswerte Kapazitätserhöhung ist das Ergebnis unserer fortgesetzten Gespräche mit Airline-Partnern über Luftbrücken, um den Anforderungen unserer Besucher gerecht zu werden. Es ist die Stärke unserer Beziehung zu American Airlines und das Vertrauen, das sie in unser Ziel haben. Bekannt als das romantischste Reiseziel in der Karibik und kürzlich als „Luxusdestination des Jahres“ im Jahr 2018 ausgezeichnet Caribbean Travel Awards, Antigua und Barbuda erfüllen weiterhin die Anforderungen anspruchsvoller Reisender. “

Antigua (ausgesprochen An-tee'ga) und Barbuda (Bar-byew'da) liegen im Herzen der Karibik. Gewählt die World Travel Awards 2015, 2016 und 2017 Das romantischste Reiseziel der KaribikDas Doppelinselparadies bietet den Besuchern zwei einzigartig unterschiedliche Erlebnisse, das ganze Jahr über ideale Temperaturen, eine reiche Geschichte, lebendige Kultur, aufregende Ausflüge, preisgekrönte Resorts, köstliche Küche und 365 atemberaubende Strände in rosa und weißem Sand - einen für jeden Tag des Jahres. Antigua, die größte der Inseln unter dem Winde, umfasst 108 Quadratkilometer mit einer reichen Geschichte und einer spektakulären Topographie, die eine Vielzahl beliebter Sehenswürdigkeiten bietet. Nelsons Werft, das einzige erhaltene Beispiel einer georgianischen Festung, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist vielleicht das bekannteste Wahrzeichen. Der touristische Veranstaltungskalender von Antigua umfasst die prestigeträchtige Antigua Sailing Week, die Antigua Classic Yacht Regatta und den jährlichen Antigua Carnival. bekannt als das größte Sommerfest der Karibik. Barbuda, Antiguas kleinere Schwesterinsel, ist das ultimative Versteck für Prominente. Die Insel liegt 27 Meilen nordöstlich von Antigua und ist nur eine 15-minütige Flugreise entfernt. Barbuda ist bekannt für seinen unberührten 17 Meilen langen rosa Sandstrand und als Heimat des größten Fregattenvogelschutzgebiets der westlichen Hemisphäre. Hier finden Sie Informationen zu Antigua & Barbuda oder folge uns Twitter, Facebookund Instagram.

Weitere Informationen zu Antigua und Barbuda finden Sie unter: visitantiguabarbuda.com.