Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Qatar Airways feiert den Start seines dritten vietnamesischen Gateways

0a1a-185
0a1a-185
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Um den Start des Erstfluges von Qatar Airways nach Da Nang, Vietnam, zu feiern, veranstaltete der Vorstandsvorsitzende der Qatar Airways Group, Seine Exzellenz Akbar Al Baker, heute eine Pressekonferenz im InterContinental Hotel Da Nang.

Auf der Pressekonferenz hob SE Al Baker die robusten Expansionspläne der preisgekrönten Fluggesellschaft sowie ihr Engagement hervor, mehr Reisende nach Vietnam zu bringen und Da Nang über den preisgekrönten internationalen Flughafen Hamad mit seinem umfassenden globalen Netzwerk zu verbinden ( HIA) in Doha.

SE Al Baker sagte: „Wir freuen uns sehr, unsere neuen viermal wöchentlichen Flüge nach Da Nang, unserem dritten Ziel in Vietnam, zu starten. Unsere bestehenden Verbindungen nach Ho-Chi-Minh-Stadt und Hanoi sind unglaublich beliebt, daher haben wir die Notwendigkeit einer weiteren Expansion in Vietnam erkannt. Da Nang hat in den letzten zehn Jahren einen deutlichen Entwicklungsschub erlebt und entwickelt sich schnell zu einem gefragten Reiseziel. Dieses neue Gateway bietet unseren vietnamesischen Passagieren noch mehr Komfort und Konnektivität zu einer umfangreichen Auswahl an Zielen in unserem globalen Netzwerk, wenn sie über unseren preisgekrönten Hub in Doha, Hamad International Airport, fliegen. “

Der stellvertretende Direktor der Tourismusabteilung von Danang, Nguyen Xuan Binh, erklärte: „Die Zahl der Touristen in Da Nang hat im Laufe der Jahre dank der einzigartigen Landschaft von Da Nang mit Küste, Flüssen und Bergen und vielfältigen Touristenattraktionen stetig zugenommen. Unser Ziel ist es, 2020 acht Millionen Touristen in Da Nang willkommen zu heißen.

„Die Einführung von Direktflugdiensten von Doha nach Da Nang würde uns zweifellos dabei helfen, dieses Ziel zu erreichen. Die verbesserte direkte Konnektivität zwischen Da Nang und Westeuropa würde beispielsweise dazu beitragen, die Ankünfte von Touristen aus diesen vielversprechenden Märkten zu steigern, und wir freuen uns darauf, eng mit Qatar Airways zusammenzuarbeiten, um unsere ehrgeizigen Wachstumspläne für den Tourismus zu erfüllen. “

Qatar Airways begann 2007 mit Direktflügen nach Ho-Chi-Minh-Stadt und startete 2010 ihren Flug nach Hanoi. Die Fluggesellschaft bietet derzeit zweimal täglich Direktflüge in die vietnamesische Hauptstadt und zehnmal wöchentlich Flüge nach Ho-Chi-Minh-Stadt an. Im Oktober 10 gab Qatar Airways seine Interline-Partnerschaft mit Vietjet Air in Vietnam bekannt, die es Passagieren von Qatar Airways ermöglicht, von und zu Punkten in Vietnam zu reisen, die nicht direkt von Qatar Airways angeflogen werden, und zwar mit einer einzigen Reservierung über die Netze beider Fluggesellschaften.

Da Nang verzeichnete ebenfalls einen enormen Anstieg der Besucherzahlen mit einem Rekord von 6.6 Millionen Touristen im Jahr 2017, was die Zahl 2013 verdoppelte. 2015 listete die New York Times Da Nang auch unter den Top 52 der zu besuchenden Orte auf.

Die zweitgrößte Frachtfluggesellschaft der Welt ist in Vietnam mit sechs wöchentlichen Frachtdiensten nach Hanoi, sieben wöchentlichen Frachterdiensten nach Ho-Chi-Minh-Stadt und 28 wöchentlichen Belly-Hold-Flügen nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt und jetzt Da Nang stark vertreten. Qatar Airways Cargo wird jede Woche mehr als 1400 Tonnen außerhalb des Landes anbieten, wobei Unternehmen im Land nicht nur von der direkten Frachtkapazität in den Nahen Osten, nach Europa und Amerika profitieren, sondern auch von regelmäßigen Verbindungen und kürzeren Transitzeiten. Die wichtigsten Exporte aus Da Nang werden aus Kleidungsstücken, verderblichen Gütern und Elektronik bestehen.

Qatar Airways wird seinen viermal wöchentlichen Da Nang-Service mit einem Boeing B787-Flugzeug betreiben, das 22 Pritschenplätze in der Business Class und 232 Sitze in der Economy Class bietet. Passagiere können das überlegene Unterhaltungssystem Oryx One der Fluggesellschaft genießen, das Passagieren bis zu 4,000 Unterhaltungsoptionen bietet.

Qatar Airways hat sein Netzwerk im Jahr 2018 um viele neue aufregende Ziele erweitert, darunter Canberra, Australien; Cardiff, Großbritannien; Göteborg, Schweden; und Mombasa, Kenia, um nur einige zu nennen.