Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Warum die Seychellen auf der Reiseliste 2019 für alle stehen sollten

Seychellen-Reiseliste
Seychellen-Reiseliste
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Alain St.Ange teilte seine Gedanken und sein Fachwissen darüber mit, warum er glaubt, dass die Seychellen für 2019 auf der Reiseliste aller stehen sollten.

Der frühere Minister für Tourismus, Zivilluftfahrt, Häfen und Schifffahrt der Seychellen und der derzeitige Tourismusberater Alain St.Ange teilten seine Gedanken und sein Fachwissen darüber mit, warum er glaubt, dass die Seychellen für 2019 auf der Reiseliste aller stehen sollten:

Die mittelozeanischen Inseln der Seychellen weisen viele einzigartige Eigenschaften auf, sind jedoch nach wie vor beliebt für ihre weißen Sandstrände, die sauber sind, von türkisblauem Meer umspült werden, das sauber, klar und warm ist und einfach von der freundlichen kreolischen Bevölkerung bewohnt wird genannt Seychellen auch in seiner Vielfalt.

Die Seychellen waren unbewohnt, bis sie von den Franzosen besiedelt wurden und später von den Briten erobert wurden, was den Inseln einen historischen Geschmack als französisches Departement und den einer britischen Kolonie verlieh. Heute eine unabhängige Republik (seit 1976). Die Seychellen sind ein Land voller kultureller und historischer Reichtümer und mit einer Reihe von natürlichen Attraktionen und einer einzigartigen Flora und Fauna gesegnet, die aufgrund ihrer Lage mitten im Indischen Ozean sehr ungestört bleibt.

Warum jetzt besuchen? Die unruhige Welt, in der wir leben, zwingt die anspruchsvollen Reisenden dazu, einen Urlaub an einem Reiseziel zu suchen, das als sicher gilt. Hier stehen die Seychellen vor dem Rudel. Bei einer kürzlich abgehaltenen Konferenz über Trends und Attraktionen von Urlaubszielen stand „Sicherheit“ ganz oben auf der Liste der gefragtesten Alleinstellungsmerkmale.

Es ist bekannt, dass die Seychellen "Sicherheit" und vieles mehr bieten. In der schwierigen Welt, die als touristische Quellmärkte für viele Reiseziele gilt, können Urlauber die Seychellen wählen, wenn sie wissen, dass dies eine Garantie ist. Die anderen Attraktionen der Inseln werden die "Kirsche auf dem Kuchen" für Urlauber sein. Die friedliebenden Seychellen wissen alle, dass der Tourismus die Säule der Wirtschaft ihrer Insel ist, und jeder einzelne Seychelle schätzt diese Branche, die auch der Bevölkerung Beschäftigung bietet. Auf der jüngsten Tourismuskonferenz hat die Idee, dass das, was für Touristen gut ist, auch für die Inselbewohner auf den Seychellen gut ist, viele zum Lächeln gebracht. Dies gilt jedoch für die Seychellen. Zum Beispiel sind der Schnellfährbetrieb Cat Cocos, der die Hauptinsel Mahe mit den Inseln Praslin und La Digue verbindet, und der Betrieb Cat Roses, der Praslin und La Digue praktisch den ganzen Tag verbindet, in erster Linie touristische Einrichtungen, die jedoch auch der lokalen Seychellenbevölkerung zugute kommen . Das Entfernen dieser Fähren führt nicht zu einer Tourismuskatastrophe, da die Tourismusausflüge in anderer Form fortgesetzt werden, sondern zu einem Aufruhr der Seychellen, die sich alle an diese regelmäßigen, sicheren, aber auch schnellen Dienste gebunden haben. So viele solcher Beispiele können auf den Seychellen angeführt werden.

"Schutz und Sicherheit" umfasst auch das Konzept, dass kein Fünf-Sterne-Hotel und -Resort in einem Slum gebaut und betrieben werden kann, in dem Menschen auf der Straße oder in Pappkartons schlafen. Dieser Begriff wird als nicht-touristisch angesehen, und auf den Seychellen geschieht dies nicht. Touristen können sich nicht sicher fühlen, wenn sie ihre Fünf-Sterne-Einrichtung verlassen und diese Behandlung der Armen, Obdachlosen und der schutzbedürftigen Bevölkerung erleben müssen, in der sie Urlaub machen. Die Seychellen arbeiten und kümmern sich gut um ihre Besucher.

Die Seychellen wurden für Segler konzipiert, sagt der Texter des Tourismusverbandes der Insel immer wieder. Mit seiner Anzahl von Inseln sowohl in der Granit- als auch in der Korallengruppe und einem Wettermuster, das ihm die Konnotation der Inseln des ewigen Sommers verleiht, sind die Seychellen ein Reiseziel, das Besucher 365 Tage im Jahr an seinen Ufern willkommen heißt und Fragen zur besten Zeit wiederholt Besuchen Sie die Seychellen, die einfache Antwort bleibt: "Wenn Sie die Zeit haben."