Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die Spirit of Hospitality Masters Class bringt den Service auf ein neues Niveau

aj
aj
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Eine zweitägige Spirit of Hospitality-Meisterklasse wurde speziell für Führungskräfte und Vorgesetzte im Putahracsa Resort konzipiert.

Ein zweitägiger Die Spirit of Hospitality Masters Class wurde speziell für Führungskräfte und Vorgesetzte im Putahracsa Resort, Hua Hin, von Dr. Scott Smith von der Abteilung für Hotel- und Tourismusmanagement der Assumption University Thailand entwickelt. Dr. Scott schuf und moderierte dieses Spirit of Hospitality-Projekt, beginnend mit einem Überraschungsbesuch im Resort als mysteriöser Gast. Unter Verwendung traditioneller und nicht traditioneller Key Performance Indicators (KPI), die sich speziell auf Fünf-Sterne-Hotels beziehen, wurde ein Service-Audit erstellt und die gesammelten Informationen während des Seminars präsentiert.

„Diese Meisterklasse für Spirit of Hospitality war anders“, erklärt Dr. Scott. „Die Teilnahme von MD und GM an diesem Workshop war fantastisch und hat eine Teamdynamik geschaffen, die sich dafür einsetzt, den Service in diesem prestigeträchtigen Resort auf die nächste Stufe zu heben. Mit welchen Worten beschreiben Sie diese Art von Service? Was ist jenseits von "hervorragend"? Der gemeinsame Service-Sprachworkshop befasste sich mit diesem Thema und begann, die Führungsziele in Einklang zu bringen. “ Richard Mehr, General Manager, begann den Workshop mit einem inspirierenden Vortrag über die stolze Tradition des exzellenten Service im Putahracsa Resort und erinnerte die Mitarbeiter daran: „Es geht nur um Details; Die kleinen Dinge machen einen großen Unterschied. “

Eine Reihe von Workshops an zwei Tagen behandelte Themen wie das Erkennen und Übertreffen von Gästeerwartungen und das Erstellen neuer KPIs. In einem Führungsdialog und einer Führungsaktivität wurden die Unterschiede zwischen Management- und Führungsqualitäten untersucht. Die Zeit wurde der Neudefinition der Mission, Vision und Werte des Resorts gewidmet, und unter voller Beteiligung des Eigentümers, des General Managers und der Vorgesetzten wurde ein Akronym (PUTAHRACSA) erstellt, um deren organisatorische Werte zu beschreiben. Die Zuordnung von Wahrnehmungspunkten während des gesamten Gästeerlebnisses half dabei, Möglichkeiten zu identifizieren, um positive Momente der Erinnerung zu schaffen.

Der Workshop wurde von Dr. Scott Michael Smith aus geleitet Abteilung für Gastgewerbe und Tourismusmanagement der Universität Mariä Himmelfahrt. Richard Mehr, GM, ist auch Präsident des SKAL International Hua Hin & Cha Am Chapter; SKAL International  ist eine professionelle Organisation von Tourismusführern auf der ganzen Welt mit 15,000 Mitgliedern in 358 Clubs in 83 Ländern, die den globalen Tourismus und die Freundschaft fördern. Putahracsa Resort kombiniert erstaunlichen Service in einem anspruchsvollen Strandversteck mit insgesamt 67 Zimmern und Villen in Hua Hin, Thailand.