Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

100 Jahre BAUHAUS: Wie, wann und wo man feiert

0a1a-108
0a1a-108
Geschrieben von Chefredakteur

Der normale Weg, einen Geburtstag zu feiern, ist mit einer Party. Zum 100. Geburtstag veranstaltet das BauhausLand bis 2019 eine Reihe von Partys. Die Tourismusregion, in der vor einem Jahrhundert alles in Deutschland begann, feiert das XNUMX-jährige Bestehen mit einfallsreichen Ausstellungen, Performances, Musik, Tanz - und Partys! Und jeder ist herzlich eingeladen, sich dem Spaß anzuschließen!

NAGELNEU für 2019

Zwei wichtige Innovationen bieten Ziele, die man gesehen haben muss. Das neu erbaute Bauhaus-Museum-Weimar zeigt eine bahnbrechende Ausstellung mit Schätzen, die noch nie zuvor ausgestellt wurden und die frühe Geschichte, Entwicklung und das Erbe des Bauhauses zeigen. Walter Gropius selbst legte bereits in den 1920er Jahren den Grundstein für die Sammlung. Im Herbst eröffnet ein zweites Highlight: das brandneue Bauhaus Museum Dessau. Hier können Sie die wertvolle Sammlung der Stiftung besichtigen. Mit 49,000 Stücken ist dies die zweitgrößte Sammlung von Bauhaus-Werken der Welt. Das Museum wird jedoch sowohl vorwärts als auch rückwärts schauen und Bauhaus-Themen im Kontext des 21. Jahrhunderts untersuchen.

In den Fußstapfen der Meister

In Gera, der Heimatstadt des expressionistischen Malers Otto Dix, ist das Haus Schulenburg eine Kunststilgalerie im Jugendstil. In diesem Jahr sind Sonderausstellungen dem Bauhaus-Pionier Henry van de Velde (15. März 2019 - 15. Februar 2020) und Thilo Schoder, einem der Studenten und Freunde von van de Velde (14. Oktober - 15. Januar) gewidmet 2020). Von 1929 bis 1931 wurde der deutsch-amerikanische Maler und Bauhausmeister Lyonel Feininger beauftragt, die wichtigsten Wahrzeichen von Halle (Saale) zu malen. Der neue Feininger Audiowalk zeichnet seine künstlerischen Spuren nach. Holen Sie sich den englischsprachigen Audioguide / die App im Tourismusbüro. Der Spaziergang endet im Moritzburger Kunstmuseum, wo drei von Feinsters elf Halle-Gemälden ausgestellt sind.

HERBSTSPIELE

Die frühen Bauhausprofessoren und Studenten waren bekannt für ihre wilden Partys - und wilden Ideen. In Dessau findet das experimentelle Theaterfestival Bühne TOTAL (11. - 15. September 2019) statt. Höhepunkt während der fünf Aufführungstage ist die Weltpremiere von Violet, einer der „Farbopern“, die der Bauhauskünstler und Musiker Wassily Kandinsky 1926 geschaffen hat. Denken Sie an Avantgarde-Musik mit wechselnden Hintergründen von Rot, Blau und Violett. Wild!

HIT THE ROAD: BAUHAUSLAND ENTDECKEN

Da Weimar und Dessau nur 150 km voneinander entfernt sind, ist es einfach, das Bauhausland mit dem Auto zu erkunden. Laden Sie die ultimative Bauhaus-Fan-Tour herunter, die alte und neue Highlights des Bauhauses miteinander verbindet, einschließlich Übernachtungsmöglichkeiten und Tipps zum Geldsparen. Fliegen Sie nach Frankfurt und verlassen Sie Berlin. Besuchen Sie Jena und Halle (Saale) sowie Weimar und Dessau. Machen Sie eine Radtour zu Kirchen, die vom deutsch-amerikanischen Bauhaus-Meister Lyonel Feininger gemalt wurden. besuche Walter Gropius 'Büro; Schlafen Sie in einem Bauhaus Hotel.

BAUHAUSLAND: WO ALLES BEGANN

Neben Thüringen und Sachsen-Anhalt ist der Bauhaus-Effekt weltweit sichtbar, vom New Yorker Seagram Building über die Weiße Stadt in Tel Aviv bis zum TD Center in Toronto und der Crown Hall in Chicago. Aber während dieses Erbe sein hundertjähriges Bestehen feiert, begeben Sie sich zum Bauhausland, wo die Bewegung begann. Dort angekommen, je tiefer Sie graben, desto mehr finden Sie.