24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Kultur Gastgewerbe Hotels und Resorts News Peru Eilmeldungen Romantische Hochzeiten Flitterwochen Sicherheit Reiseziel-Update Travel Wire-News

Die Hochzeit endet in Peru in einer Tragödie, nachdem die Hotelmauer zusammengebrochen ist und 15 Menschen getötet wurden

0a1a-209
0a1a-209
Geschrieben von Chefredakteur

Mindestens 15 Menschen wurden getötet und 29 weitere verletzt, als die Hochzeit in der peruanischen Stadt Abancay in einer Tragödie endete, nachdem eine Mauer eines Hotels mit rund 100 Gästen eingestürzt war.

Die Feierlichkeiten im Alhambra Hotel versammelten mehr als hundert Gäste, wobei sich rund 50 Personen in der Nähe der Mauer befanden, als sie unterging.

Rettungskräfte räumen derzeit die Trümmer auf der Suche nach Überlebenden, berichteten die lokalen Medien.

In den letzten Tagen gab es in der Gegend Perioden mit starken Regenfällen. Die Behörden sagten, der Einsturz der Mauer sei möglicherweise auf einen Erdrutsch zurückzuführen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur ist OlegSziakov