Hoteluniformen: 100 Prozent recycelt!

Uniformen
Uniformen

Die Hotelkette Room Mate Group hat eine wichtige Initiative vorgestellt, die einen großen Schritt nach vorn in ihrem ehrgeizigen planen. Ab heute tragen alle Mitarbeiter des Room Mate Hotels zu 100 % recycelte Uniformen, die von Ecoalf exklusiv für die Kette hergestellt werden.

Das Unternehmen, das dafür bekannt ist, dem, was andere als Abfall bezeichnen, ein zweites Leben einzuhauchen, hat für die Herstellung dieser neuen Uniformen Bio-Baumwolle von höchster Qualität verwendet und dabei das gleiche Design und den gleichen Komfort wie zuvor beibehalten. Jeder einzelne Teil der Uniform, von den Hemden bis zu den Schnürsenkeln, wurde aus Flaschen hergestellt, die aus dem Mittelmeer stammen.

Mit den Worten von Kike Sarasola, CEO und Gründer der Room Mate Group: „Room Mate wurde immer durch seinen Fokus auf Menschen definiert, weshalb es so wichtig ist, dass wir uns um den Planeten kümmern, auf dem wir leben. Ecoalf leistet großartige Arbeit und zeigt uns, dass eine nachhaltige Zukunft möglich ist. Deshalb wusste ich immer, dass sie die idealen Partner für diese Initiative sein würden. Diese Zusammenarbeit ist ein wichtiger erster Schritt in Richtung eines breiteren Engagements für das Wohlergehen unseres Ökosystems. “

Javier Goyeneche, CEO und Gründer von ECOALF, erklärte: „Nachhaltigkeit bezieht sich nicht nur auf Mode, sondern auf alle Branchen. Diese Art von Initiativen sind von entscheidender Bedeutung und dienen als Inspiration für andere Unternehmen in unserer Branche. ECOALF ist stolz darauf, diese Art von Zusammenarbeit zu betreiben, insbesondere mit Room Mate, wo Design nicht nur ein bestimmendes Merkmal für beide Marken ist, sondern auch einen großen Einfluss auf unseren Planeten hat. “

Room Mate ist eine unorthodoxe Marke, definiert durch ihre Innovation und ihre Modell, das bewiesen hat, dass es ein Erfolgsrezept ist, den Menschen und sein Glück in den Vordergrund zu stellen. Das Unternehmen bringt nun einen ehrgeizigen Plan auf den Weg, der sich auf seine ökologische Nachhaltigkeit als Unternehmen konzentriert und den es in den kommenden Monaten vorstellen wird.

Die Idee der Room Mate Group, 100% ökologisch nachhaltige Uniformen zu verwenden, ist Teil eines beispiellosen globalen Projekts, UTO (Upcycling the Oceans), das von der Ecoalf Foundation geleitet wird. Das Projekt zielt darauf ab, den Müll, der unsere Ozeane zerstört, zu sammeln und in hochwertigen Faden zu verwandeln. Dank der Hilfe von 3,000 Fischern hat Ecoalf bisher 280 Tonnen Müll gesammelt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News