Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Vogelarten der Seychellen im „Seychellen-Reisebuch - Reisejournal eines jungen Ornithologen“ gefeiert

Seyvhelles-Vögel
Seyvhelles-Vögel
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Der aufstrebende Ornithologe aus Acquapendente, Francesco Barberini, 11 Jahre alt, macht mit seinem dritten Buch Schlagzeilen. Das Buch erschien am 17. Dezember 2018, nur wenige Monate nach einer Reise, die das Büro des Seychelles Tourism Board (STB) in Italien für den jungen Autor organisiert hatte.

Nachdem Pandion Edizioni für seine ersten beiden Bücher, das erste über Vögel und das zweite über fliegende Dinosaurier, Anerkennung erhalten hat, hat er Francescos veröffentlicht "Seychelles Reisebuch - Das Reisetagebuch eines jungen Ornithologen".

Die Veröffentlichung ist die erste in der Reihe „Francesco Birdwatching Travel“ und behandelt die herrliche Natur der Seychellen, insbesondere die Vogelwelt, die diese tropischen Inseln auszeichnet.

Geschrieben mit dem grundlegenden Beitrag von Monette Rose, Direktor der Büro des Seychelles Tourism Board ItalyDas Buch und ihre Mitarbeiter wurden in drei Sprachen veröffentlicht - Englisch, Französisch und Italienisch.

Voller großartiger Fotografien, Karten und Originalzeichnungen ist es die Erzählung von zehn Tagen Reise, geschrieben in den Worten des Jugendlichen. Das Buch enthält Widmungen von drei renommierten Behörden, Fulco Pratesi, Ehrenpräsident des WWF Italia, Fulvio Mamone Capria Präsident der LIPU (Italienische Gesellschaft zum Schutz von Vögeln) and Sherin Francis, Vorstandsvorsitzender des Seychelles Tourism Board.

Frau Sherin Francis sagte, dass die STB unterstützt „Seychellen-Reisebuch - Das Reisetagebuch eines jungen OrnithologenMit großem Interesse.

„Es ist eine Ehre und ein Privileg zu sehen, dass die Fauna und Flora der Seychellen so viel Interesse an der jüngeren Generation weckt. Es ist erstaunlich, dass ein junger Autor wie Francesco Barberini seinen Namen in die Liste der Autoren aufgenommen hat, die sich für das Reiseziel und seine bemerkenswerten Merkmale begeistern “, kommentierte Frau Francis.

Das Buch wurde der italienischen Presse und Öffentlichkeit am 25. und 26. Januar 2019 in Rom in der prestigeträchtigen Sala Margana im Herzen der antiken Stadt in der Nähe der Piazza Venezia vorgestellt, bei der den Gästen zu diesem Anlass auch ein kreolisches Buffet angeboten wurde.

Die Veranstaltung, an der der Vizekonsul der Seychellen in Italien teilnahm; Eine große Anzahl von Journalisten, Reiseveranstaltern, Künstlern und Verbrauchern war anwesend und alle waren fasziniert von dem jungen aufstrebenden Ornithologen, der die Inseln unter einem neuen und interessanten Gesichtspunkt beschrieb. Er betonte, dass Inseln ein einzigartiger Ort sind, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Der renommierte QATAR Airways and Swarovski Optik Italia haben das Projekt gesponsert. Die Illustrationen stammen von zwei bekannten Naturkünstlern, Lorenzo Dotti and Alessandro Troisi. Auf Wunsch des Autors wird ein Teil des Gewinns des Buches für die Vogelschutzprojekte am gespendet Denis and Cousine Inseln auf den Seychellen.