Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die Abstimmung über die World Travel Awards für den Nahen Osten wird eröffnet

0a1a-18
0a1a-18
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Fachleute und Verbraucher aus der Reisebranche aus der ganzen Welt sind eingeladen, vor der Gala-Zeremonie der World Travel Awards (WTA) im Nahen Osten 2019 ihre Stimmen für die Organisationen im Nahen Osten abzugeben, die sie als die besten in ihrem Bereich betrachten.

Die Abstimmung ist jetzt offen und läuft bis zum 17. März 2019. Die Gewinner werden bei der WTA-Galazeremonie im Nahen Osten bekannt gegeben, die am 25. April 2019 in Warner Bros. World Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate, stattfinden wird.

Organisationen im Nahen Osten, die am WTA-Programm 2019 teilnehmen möchten, können ihren Antrag auf Teilnahme weiterhin einreichen und haben die Chance, die prestigeträchtigste Auszeichnung für Reisen und Tourismus zu erhalten.

Graham Cooke, Gründer von WTA, sagte: „Da die Abstimmung in unserer Region im Nahen Osten jetzt offen ist, ist es an der Zeit, Ihre Stimme zu erheben, indem Sie für die Organisationen stimmen, die die Messlatte für hervorragende Reisen höher legen. WTA gilt als die höchste Auszeichnung in der Branche, und Ihre Stimme kann wirklich einen Unterschied machen. “

Die Nominierten in diesem Jahr decken ein breites Spektrum von Kategorien ab, darunter Luftfahrt, Touristenattraktionen, Mietwagen, Kreuzfahrten, Reiseziele, Hotels und Resorts, Tagungen und Veranstaltungen, Reisebüros, Reiseveranstalter und Reisetechnologie.

Im Rahmen der Grand Tour 2019 veranstalten die World Travel Awards auch Zeremonien in Montego Bay (Jamaika), Madeira (Portugal), Mauritius, La Paz (Bolivien) und Phu Quoc (Vietnam). Die regionalen Gewinner erreichen das große Finale 2019, das am 28. November 2019 in Maskat (Oman) stattfinden wird.

WTA wurde 1993 gegründet, um herausragende Leistungen in allen Bereichen der Tourismusbranche anzuerkennen, zu belohnen und zu feiern.

Heute ist die Marke WTA weltweit als das ultimative Qualitätsmerkmal anerkannt. Die Gewinner setzen den Maßstab, den alle anderen anstreben.

Jedes Jahr deckt die WTA den Globus mit einer Reihe regionaler Gala-Zeremonien ab, um individuelle und kollektive Erfolge in jeder wichtigen geografischen Region anzuerkennen und zu feiern.

WTA-Gala-Zeremonien gelten allgemein als die besten Networking-Möglichkeiten in der Reisebranche, an denen Regierungs- und Branchenführer, Koryphäen sowie internationale Print- und Rundfunkmedien teilnehmen.