Die Seychellen wurden in Peking, China, als bestes Luxusreiseziel ausgezeichnet

Seychellen
Seychellen
Geschrieben von Herausgeber

Die Seychellen sind erneut für ihre erstklassige Erfahrung bekannt, da sie beim National Tourism Fashion Award 2018 in Peking, China, am 22. Januar 2019 die Auszeichnung „Best Luxury Travel Destination“ erhalten haben.

Die National Tourism Fashion Awards sind eine der einflussreichsten jährlichen Veranstaltungen in der chinesischen Tourismusbranche. Der diesjährige National Tourism Fashion Award wurde von National Tourism, einem bekannten chinesischen Reisemagazin, in St. Regis, Peking, organisiert und war die 14. Ausgabe.

Der Regionaldirektor des Seychelles Tourism Board (STB), Jean-Luc Lai-Lam, äußerte sich zufrieden darüber, dass die auf dem chinesischen Markt durchgeführten Marketingarbeiten fruchtbar sind. Er erwähnte, dass die Seychellen nicht nur unter den Handwerkern, sondern auch unter den chinesischen Verbrauchern als Reiseziel für Luxusinseln bekannt sind.

„Die Seychellen bieten unberührte Wälder, außergewöhnliche Flora und Fauna, erstklassige Strände und Luftqualität auf der Welt, Wasser in verschiedenen Blautönen und atemberaubende Unterwasserlandschaften, die Chinesen besuchen können. Vergessen wir nicht die Luxusresorts, die ihnen einen äußerst privaten und abgeschiedenen Raum bieten “, sagte Lai-Lam.

Dies ist das erste Mal, dass die Seychellen diese Auszeichnung auf einem solchen Niveau erhalten, und Herr Lai-Lam sagte: „Dies zeigt, dass unser Schritt in Richtung Seychellen als Luxusdestination für chinesische Reisende gemäß unserer neuen Strategie, die in eingeführt wurde, funktioniert Mitte 2017. ”

Während der Veranstaltung wurde ein neu gemachtes Video von DJI ausgestrahlt, das die Einzigartigkeit der exotischen Inseln festhält. Die Gäste vor Ort hatten die Gelegenheit, die unberührten Schönheiten des Inselstaates zu sehen.

Die Gewinner der National Tourism Fashion Awards 2018 wurden von Experten der chinesischen Reise- und Tourismusbranche ausgewählt, die sich aus Führungskräften von Reiseunternehmen und Reiseveranstaltern sowie Medienvertretern zusammensetzten.

Die Gewinner werden nach vier Kriterien ausgewählt: „Marke, Größe, Innovation und Leistung“. Auf der Grundlage der relevanten Daten maßgeblicher statistischer Ämter, kombiniert mit dem Kapitalmarkt, der Anerkennung von Unternehmen zu Unternehmen und der Abstimmung von Branchenexperten, werden die Preisträger endgültig bestätigt.

Constance Ephelia und Constance Lemuria haben sich mit STB zusammengetan, wo sie einige Souvenirs sowie Hotelgutscheine überreichten und dem Veranstalter ihre Unterstützung zeigten.

An der Veranstaltung nahmen mehr als 60 Vertreter von Tourismusverbänden und Tourismusbüros, über 21 Fluggesellschaften, mehr als 10 Hotelgruppen und mehr als 200 Reisebüros teil.

Insgesamt zog die Veranstaltung mehr als 500 Teilnehmer an und gab den Gewinnern mehr Sichtbarkeit.

9,040 chinesische Besucher betraten 2018 die Seychellen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin von eTurboNew ist Linda Hohnholz. Sie arbeitet in der eTN-Zentrale in Honolulu, Hawaii.

eTurboNews | eTN