Tansania bereit für die Israel Tourism Exhibition

0a1a-75
0a1a-75
Geschrieben von Chefredakteur

Der Tourismus- und Reisehändler aus Tansania wird nächste Woche am Internationalen Mittelmeer-Reisemarkt (IMTM) in Tel Aviv, Israel, teilnehmen.

Das Tanzania Tourist Board (TTB) wird in Zusammenarbeit mit anderen wichtigen touristischen Akteuren am IMTM in Tel Aviv teilnehmen, um für die touristischen Attraktionen Tansanias zu werben. Die Ausstellung für zwei Reisen ist für den 12. bis 13. nächster Woche geplant, um Israels Position auf der globalen Tourismuskarte zu stärken.

Israel ist ein neuer Quellmarkt, von dem Tansania und andere afrikanische Nationen angesichts der Bedeutung Israels in der Weltgeschichte durch seine Bedeutung im religiösen Tourismus, an der afrikanische und andere Länder der Welt teilnehmen möchten, profitieren möchten.

Um die touristischen Investitionen und Geschäftsbeziehungen zu stärken, hat Tansania im vergangenen Jahr seine erste Botschaft im Staat Israel eröffnet. Damit ist Tansania der 15. afrikanische Staat, der seine diplomatische Mission in Israel eröffnet.

Die Zahl der israelischen Touristen, die Tansania besuchten, war von 4,635 im Jahr 2012 auf 36,640 im Jahr 2017 gestiegen, wobei die Zahl in diesem Jahr voraussichtlich steigen wird.

Bereits 1995 wurden die Beziehungen zwischen den beiden Staaten wiederhergestellt, in denen Kairo in Ägypten und Nairobi in Kenia zu Zentren des diplomatischen Austauschs wurden, bevor Tansania seine voll funktionsfähige Botschaft in Israel, dem christlichen Heiligen Land, eröffnete.

Israels historische Stätten sind die christlichen heiligen Stätten an der Mittelmeerküste, die Stadt Jerusalem, Nazareth, Bethlehem, der See Genezareth und das heilende Wasser und der Schlamm des Toten Meeres.

Der Internationale Mittelmeertourismusmarkt (IMTM) ist eine führende Tourismusveranstaltung, die die immense Präsenz von Tourismusdienstleistungen und -lösungen, Reiseveranstaltern, Reiseplanungsdiensten, Budgettouren, Pauschalreisen, tourbezogenem Zubehör und dem Nötigsten sowie allen Dienstleistungen und Lösungen kennzeichnet mit der Tourismusbranche verbunden.

Das IMTM bringt alle Fachleute aus der Tourismusbranche zusammen und stellt neue Attraktionen und Reiseziele vor.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Chefredakteur

Chefredakteur von Assignment ist Oleg Siziakov

eTurboNews | eTN