Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die ersten vier Punkte des Sheraton Hotel Monrovia sind gute Nachrichten für den Tourismus in Liberia

7e3a7e2cf4217714256bd42379b02b49
7e3a7e2cf4217714256bd42379b02b49
Profilbild
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Für das erste Four Points by Sheraton Hotel in Liberia wurde heute ein Franchisevertrag mit Marriott International unterzeichnet. Das Hotel liegt in der Hauptstadt Monrovia. Das Hotel wird nach seiner Eröffnung im Jahr 2020 das erste international markierte Hotel des Landes sein und von Aleph Hospitality unter der Marke Four Points by Sheraton geführt.

Das Wahrzeichen befindet sich im zentralen Geschäftsviertel der Stadt, neben der Mission der Vereinten Nationen und in unmittelbarer Nähe einer Reihe von Regierungsorganisationen und Handelsbüros.

Es werden 111 Gästezimmer angeboten.

Die Eröffnung des Hotels wird eine wichtige Rolle bei der Umsetzung der Tourismusstrategie des Landes spielen, die darauf abzielt, bis 15 2023 Millionen internationale Besucher zu erreichen.

"Da Präsident Weah erst letzten Monat Pläne angekündigt hat, das Visumeintrittssystem erheblich zu vereinfachen und eine nationale Tourismusbehörde zu entwickeln, um die Zahl der eingehenden Besucher zu steigern, wird Liberia seinen Stimmenanteil in der afrikanischen Tourismusbranche voraussichtlich deutlich steigern", kommentierte Bani Haddad , Geschäftsführer, Aleph Hospitality. „Die zunehmende Anzahl internationaler Gäste wird eine starke Nachfrage nach Unterkünften von internationaler Qualität mit sich bringen. Wir freuen uns sehr darauf, den Betrieb des Hotels nach Weltklasse-Standards zu verwalten und das Four Points by Sheraton Monrovia zum bevorzugten Reiseziel in der Stadt zu machen . ”

Das Hotel, das Sea Suites Hotel LLC gehört, wird voraussichtlich über 100 neue Arbeitsplätze schaffen und von Aleph Hospitality unter einem Managementmodell eines Drittanbieters betrieben. Dieses Modell, das in der US-amerikanischen und europäischen Hotelbranche allgegenwärtig ist, in Afrika jedoch noch in den Kinderschuhen steckt, bietet nachweislich einen überlegenen Wert für den Eigentümer durch eine Kombination der Vorteile einer internationalen Marke, die mit einem hochgradig fokussierten und personalisierten Managementansatz verbunden ist die Interessen des Eigentümers.