Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die IATA fordert die US-Regierung und die Industrie nachdrücklich auf, zusammenzuarbeiten, um die Vorteile der Luftfahrt zu steigern 

0a1a-124
0a1a-124
Geschrieben von Chefredakteur

Die International Air Transport Association (IATA) forderte die Regierung und die Industrie der Vereinigten Staaten nachdrücklich auf, zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass die Luftfahrt in den nächsten 62 Jahren einen erwarteten Anstieg der Nachfrage nach Flugreisen von, nach und innerhalb des Landes um 20% bewältigen kann.

Alexandre de Juniac, Generaldirektor und CEO der IATA, stellte im International Aviation Club in Washington, DC, fest, dass die Luftfahrt in den USA bereits 6.5 Millionen Arbeitsplätze unterstützt und über 778 Milliarden US-Dollar zum BIP beiträgt, einschließlich des von der Luftfahrt unterstützten Tourismus. Der soziale und wirtschaftliche Nutzen der Luftfahrt wird zunehmen, da die Zahl der Passagierfahrten bis 1.26 von 2037 Millionen im Jahr 780 auf 2017 Milliarden steigt.

De Juniac hob Schlüsselfaktoren hervor, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass die Luftfahrt diesen Anstieg bewältigen und die Vorteile der Luftfahrt steigern kann. Dazu gehören die Aufrechterhaltung eines Wettbewerbsumfelds, das Innovationen anregt, und eine angemessene Infrastruktur, um der neuen Nachfrage gerecht zu werden:

Wettbewerb: „Um die wirtschaftlichen und sozialen Vorteile der Luftfahrt zu erzielen, ist ein politischer Rahmen erforderlich, der die Wettbewerbsfähigkeit unterstützt. Der Wettbewerb setzt Innovationen frei und trägt dazu bei, die Preise zu senken. 1978 erkannte die US-Regierung diese Tatsache an und deregulierte die Luftfahrtindustrie, was zu niedrigeren Tarifen und einem besseren Zugang zum Flugverkehr führte “, sagte de Juniac.

„Einige Kongressabgeordnete versuchen jedoch, das erfolgreiche Erbe der Deregulierung zurückzudrehen. Zum Beispiel hätte das US-Verkehrsministerium aufgrund einer Maßnahme, die im letztjährigen Gesetz zur erneuten Genehmigung der Federal Aviation Administration (FAA) eingeführt wurde, die Nebengebühren der Fluggesellschaft regulieren müssen. Die Absicht bestand eindeutig darin, das Entflechtungsmodell zu beseitigen, das es den Fluggesellschaften ermöglicht hat, die Tarife niedrig zu halten, indem die Verbraucher nur aufgefordert werden, für die von ihnen geschätzten Dinge zu zahlen.

„Obwohl die Maßnahme nicht in der endgültigen Rechnung enthalten war, hätte sie niemals in erster Linie eingeführt werden dürfen. Grundsätzlich ist es empörend, dass Fluggesellschaften auf diese Weise ausgewählt wurden “, sagte de Juniac.

Er forderte die USA außerdem auf, das Montrealer Protokoll 2014 (MP14) zu ratifizieren, um Lücken in internationalen Abkommen zu schließen, die es schwierig machen, das Gesetz gegen widerspenstige Passagiere in Kraft zu setzen. „Kein Passagier oder Besatzungsmitglied sollte sich mit verbalen oder physischen Drohungen, Belästigungen, Gewalt oder Körperverletzungen abfinden müssen. MP14 wird Lücken in der Gerichtsbarkeit des bestehenden internationalen Vertrags über Straftaten an Bord von Flugzeugen schließen und sicherstellen, dass die Täter unabhängig davon, wohin sie fliegen, vor Gericht gestellt werden. “ 14 Länder haben MPXNUMX der XNUMX ratifiziert, die für das Inkrafttreten erforderlich sind.

Infrastruktur: De Juniac betonte die Notwendigkeit einer zusätzlichen Flughafeninfrastruktur, um dem Wachstum Rechnung zu tragen. „Während die USA in einer besseren Position sind als die meisten Märkte, hat hier seit fast 25 Jahren kein größerer neuer Flughafen mehr eröffnet. Da der US-Markt bis 500 voraussichtlich fast 2037 Millionen Passagiere aufnehmen wird, reicht das einfach nicht aus. “

De Juniac sagte, dass Fluggesellschaften verlangen:

• Ausreichende Infrastrukturkapazität
• Anpassung an die technischen und Service-Level-Anforderungen der Fluggesellschaft und
• Bezahlbarkeit

In Ermangelung einer angemessenen Infrastruktur betonte de Juniac die Bedeutung der Worldwide Slot Guidelines (WSG) für die Verwaltung knapper Ressourcen auf der ganzen Welt. Heute wird die WSG an rund 200 Flughäfen eingesetzt - darunter in New York JFK - und macht 43% des weltweiten Verkehrs aus.

„Während es möglicherweise lokale Unterschiede bei der Verwaltung von Slots gibt, funktioniert das System nur, wenn die Parteien an beiden Enden einer Route dieselben Regeln anwenden. Das Basteln durch einen Teilnehmer bringt es für alle durcheinander. Daher können wir einem Land oder einer Fluggesellschaft nicht die Augen vor einem anderen verschließen “, sagte de Juniac.

Teilweise Abschaltung der Regierung

De Juniac forderte auch die Führer des Kongresses und der Verwaltung auf, zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass die Konnektivität der Luftfahrt im Falle einer erneuten Schließung der Regierung nicht gefährdet wird. Er dankte den Tausenden engagierter Regierungsangestellter, die das Luftverkehrssystem während der letzten fünfwöchigen teilweisen Abschaltung ohne Bezahlung am Laufen gehalten haben.

„Während die Luftfahrt das Glück hatte, während des Stillstands dauerhaften wirtschaftlichen Schäden zu entgehen, gab es einige schwerwiegende Auswirkungen, und die Fluggesellschaften waren von nicht verkauften Tickets und nicht unternommenen Reisen betroffen. Die Abschaltung unterstrich auch die dringende Notwendigkeit, das US-amerikanische Flugsicherungssystem aus dem Bundeshaushaltsprozess zu streichen und es in eine gemeinnützige Struktur zu stellen, die gegen solche Situationen immun wäre. “

Geschäft der Freiheit

De Juniac betonte die transzendente Rolle der Luftfahrt als Geschäft der Freiheit. „Die Luftfahrt befreit uns von den Einschränkungen der Geographie und der Entfernung. Es befähigt uns, ein besseres Leben zu führen und macht die Welt zu einem besseren Ort. Die Luftfahrt ermöglicht die Globalisierung, die sich als der erfolgreichste Weg erwiesen hat, Menschen aus der Armut zu befreien. Natürlich müssen wir ein integrativeres Modell anstreben. Dies wird jedoch nicht mit protektionistischer Politik oder Handelskriegen erreicht. Wohlstand wird mit Grenzen einhergehen, die für die Bewegung von Menschen und für den Handel offen sind. Wir müssen dies laut und häufig sagen. “