Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Delta Air Lines fliegt zweimal vor der Notlandung

0a1a-141
0a1a-141
Geschrieben von Chefredakteur

Der Flug von Delta Air Lines von Orange County nach Seattle wurde durch heftige Turbulenzen zweimal in einen Sturzflug versetzt. Die Stöße ließen Snackschalen in den Gang fliegen und mehrere Passagiere wurden verletzt, bevor es den Piloten gelang, eine Notlandung durchzuführen.

Der Delta Airlines-Flug nach Seattle wurde von Compass Airlines durchgeführt und hatte etwa 60 Personen an Bord, als er am Mittwoch von schweren Stürmen erschüttert wurde, die den kalifornischen Himmel verwüsteten.

Laut dem Zeugen Joe Justice waren die Turbulenzen so stark, dass das Flugzeug zweimal in einen Sturzflug geriet und einen Imbisswagen durch den Gang warf, bevor die Piloten beschlossen, auf dem Flughafen Reno-Tahoe in Nevada notlanden zu müssen.

Fotos, die nach dem Aufrütteln aufgenommen wurden, zeigen das Chaos, das sich ereignete. Der Wagen kippte immer noch vollständig auf die Seite, und Essen und Getränke waren über den Kabinenboden verstreut.

Ein Passagier beschrieb die Situation als "chaotisch und beängstigend", fügte jedoch hinzu, dass die Menschen dennoch "als ihr bestes Selbst auftauchten".

Bei der Landung wurden drei Personen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, sagte die Regional Emergency Medical Services Authority (REMSA). Insgesamt fünf Menschen wurden verletzt, sagte Brian Kulpin, Sprecher des internationalen Flughafens Reno-Tahoe.

„Delta stellt Ressourcen zur Verfügung, um unsere Kunden zu betreuen und zu unterstützen. Wir entschuldigen uns für diese Erfahrung, während wir daran arbeiten, Kunden nach Seattle zu bringen “, sagte das Unternehmen in einer Erklärung nach dem Vorfall und bot den Passagieren auch eine Ausgleichspizza und Limonade an, während sie auf einen weiteren Flug warteten.