Dubai Airports präsentiert neue Marke für Dubai International

0a1a-168
0a1a-168

Dubai Airports hat eine neue Marke für Dubai International (DXB) vorgestellt, die den Übergang von Dubai Airports von einem Flughafenbetreiber zu einem verbraucherorientierten Flughafen symbolisiert um das Kundenerlebnis am Flughafen zu verbessern. An der Markeneinführungsveranstaltung nahmen Seine Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der VAE und Herrscher von Dubai; Seine Hoheit Scheich Ahmed bin Saeed Al Maktoum, Vorsitzender der Dubai Airports; Paul Griffiths, Chief Executive Officer, Dubai Airports, sowie VVIPs der Dubaier Luftfahrtindustrie, das Senior Management von DXB, wichtige Interessenvertreter der Branche und globale Medien.

Die neue Marke verkörpert die einzigartigen Werte Dubais und zeigt unübertroffene Gastfreundschaft, eine Kultur der Fantasie, Offenheit für neue Ideen und ein faszinierendes Mosaik aus aufregenden und inspirierenden Erfahrungen. Es wird DXB zu einem Reiseziel für sich machen, indem es aufregende, eindringliche virtuelle Erlebnisse schafft, die Wahrzeichen von Dubai auf den Flughafen bringen, sowie eine Reihe von Musik-, Kunst-, Tanz- und sogar Modeausstellungen, die die lokale Kultur präsentieren und Vielfalt feiern. DXB wird auch Zonen in den Hallen des Flughafens bieten, in denen Einzelhandels-, F & B- und Themenattraktionen zusammengefasst sind, um den vielfältigen Kundenstamm von DXB zu bedienen.

Paul Griffiths, Chief Executive Officer von Dubai Airports, sagte: „Wir sind stolz darauf, die neue Marke DXB auf den Markt zu bringen, um die neue Richtung widerzuspiegeln und DXB wirklich zum Flughafen der Zukunft zu machen, der von einem kundenorientierteren Ansatz geleitet wird. Das beinhaltet die Gastfreundschaft, Aufregung, Wärme und den wahren Geist von Dubai. Die neue Marke repräsentiert die Art und Weise, wie wir die Welt verbinden, indem wir nicht nur den Zugang zu über 220 Zielen auf der ganzen Welt physisch erleichtern, sondern auch unsere Kunden durch ihre Erfahrungen mit verschiedenen Kulturen, Lebensmitteln, Musik und Kunst transportieren. “

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News