Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Delta Air Lines steigt in der Rangliste der innovativsten Unternehmen von Fast Company auf

0a1a-196
0a1a-196
Profilbild
Geschrieben von Chefredakteur

Delta ist das zweite Jahr in Folge eines der innovativsten Unternehmen von Fast Company weltweit - die einzige Fluggesellschaft im Bereich Who-is-Who von technischen Disruptoren wie Apple, Microsoft, Google und Rocket Lab.

Mit dem Einsatz von Biometrie im Jahr 2018 von Delta zur Optimierung des Kundenerlebnisses und der bahnbrechenden Wetter-App von Delta, die die Sicherheit und den Komfort im Flug erhöht, wurde Delta zum zweitgrößten Platz unter den Reiseveranstaltern - ab 2 um vier Positionen zunehmende Leichtigkeit “, schrieb Fast Company.

"Technologie ist nach unseren Mitarbeitern der zweitgrößte Wettbewerbsvorteil von Delta", sagte Gil West, Chief Operating Officer. "Die Fähigkeit unseres Teams, groß zu denken, klein anzufangen und schnell zu lernen, bedeutet, dass wir Technologie und innovative Prozesse schnell skalieren können, um auf das zu reagieren, was Kunden für ihr Reiseerlebnis als am wichtigsten erachten."

Delta stellte 2018 die 2.0-Version seines Flight Weather Viewer vor - eine proprietäre iPad-App, die Delta-Piloten Echtzeitgrafiken zur Darstellung von Turbulenzen und anderen Wettergefahren entlang ihrer Flugbahn bietet. Damit können Piloten bestimmen, wie sich die Luft auf das Flugzeug auswirkt, um den Kurs genauer anzupassen, das Kabinenerlebnis für Kunden besser zu verwalten und turbulenzbedingte Verletzungen zu reduzieren. Die Turbulenz-App von Delta reduziert auch Höhenänderungen durch Piloten, die versuchen, „im Blinden“ glatte Luft zu finden. Dies spart Millionen von Kraftstoffkosten und senkt den CO2-Ausstoß im ersten Jahr um Zehntausende Tonnen.

Delta störte 2018 auch die Luftfahrtindustrie mit Biometrie. Die globale Fluggesellschaft führte in Zusammenarbeit mit CLEAR die Fingerabdruck-Biometrie als eine Form der optionalen ID-Überprüfung in allen 50 Delta Sky Clubs ein, um den Eintritt in den Delta Sky Club zu optimieren. Anschließend ging Delta eine Partnerschaft mit dem US-Zoll- und Grenzschutz ein, um das erste vollständig biometrische Terminal in den USA am Maynard H. Jackson International Terminal F in Atlanta vorzustellen. Mithilfe der Gesichtserkennungstechnologie können Kunden vom Check-in bis zur Gepäckabgabe, über die Sicherheitskontrolle und weiter zum Flugzeug gehen, indem sie in eine Kamera schauen, um ihre Identität zu überprüfen, anstatt an jedem Berührungspunkt nach Ticket und Reisepass zu suchen.

Während Biometrie und die Wetter-App die Gründe für die Aufnahme von Delta in die diesjährige Liste der innovativsten Unternehmen waren, führte Delta 2018 mehrere andere innovative Lösungen für Kunden und Mitarbeiter ein, die die kontinuierliche Verbesserung der Fluggesellschaft fortsetzen. Von der Einführung hochmoderner Enteisungsressourcen und der Einführung des weltweit ersten drahtlosen Inflight-Entertainment-Systems durch das interne Start-up bis hin zur Entwicklung einer Vielzahl proprietärer Plattformen, die die Mitarbeiter bei der Bereitstellung des Delta-Unterschieds unterstützen, hat Delta Innovationen hervorgebracht Wellen im Jahr 2018.

Delta wurde 2018 in die Liste der innovativsten Unternehmen von Fast Company aufgenommen, weil es branchenführende Arbeiten zur Bereitstellung von RFID-Gepäckanhänger und Tracking-Tools durchgeführt hat, damit Kunden ihre aufgegebenen Gepäckstücke in Echtzeit verfolgen können, während sie Push-Benachrichtigungen über die Fly Delta-App erhalten.

"Unabhängig von den innovativen Lösungen, die wir untersuchen, ist unser Ziel immer dasselbe", sagte West. „Wir möchten High-Tech-Tools entwickeln, die High Touch ermöglichen. Das bedeutet, dass unsere Mitarbeiter und Kunden über die Tools verfügen, die sie benötigen, um sich am sinnvollsten miteinander zu befassen.“