Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Hotel Principe di Savoia in Mailand GM zum Präsidenten der European Hotel Managers Association gewählt

Ezio-Indiani
Ezio-Indiani

Ezio A. Indiani, seit 2010 General Manager des Hotel Principe di Savoia in Mailand und EHMA-Nationaldelegierter Italien, wurde auf der 46. Jahreshauptversammlung der European Hotel Managers Association vom 15. Februar im Westin Paris-Vendôme in Paris zum Präsidenten gewählt bis 17 und bleibt von 2019 bis 2021 drei Jahre im Amt.

Das neue Exekutivkomitee unter dem Vorsitz von Ezio A. Indiani besteht aus Verena Radlgruber-Forstinger (Erster Vizepräsident), Panagiotis (Panos) Almyrantis (Vizepräsident) und Johanna Fragano (Schatzmeisterin).

„EHMA ist ein dynamischer Verband, der die besten Hotelmanager in Europa zusammenbringt - kommentiert Indiani - Unter meiner Präsidentschaft beabsichtige ich, alle Mitglieder einzubeziehen, um die enorme berufliche und menschliche Erfahrung unserer Organisation voll auszuschöpfen. Die EHMA muss reich an neuen Initiativen sein, die das ganze Jahr über umgesetzt und gefördert werden können. “

Ezio A. Indiani (Italien), 66 Jahre, hat eine angesehene internationale Karriere ausschließlich in 5-Sterne-Luxushotels in Großbritannien, Italien, der Dominikanischen Republik und der Schweiz aufgebaut. Neben dem berühmten Hotel Principe di Savoia in Mailand der Dorchester Collection, wo er seit 2005 General Manager ist, hat er einige der bekanntesten Hotels der Welt geleitet, darunter das Hotel Eden in Rom, das Hotel Des Bergues in Genf und Villa d'Este in Cernobbio.

Ezio A. Indiani hat sich einen internationalen Ruf für seine operativen und finanziellen Leistungen, seine innovative Kreativität, seine Fähigkeiten bei der Verwaltung komplexer und herausfordernder Renovierungsarbeiten, beim Relaunch von Luxusimmobilien, bei der Einhaltung von Trends und bei der Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit erworben. Die von ihm geleiteten Hotels stehen ständig ganz oben auf der internationalen Hotelliste.

Während seiner Karriere hat Indiani zahlreiche Auszeichnungen als bester Hotelmanager erhalten. Darüber hinaus wurde er zum Ritter des Verdienstordens der Italienischen Republik ernannt und erhielt den vom Präsidenten der Italienischen Republik zugewiesenen „Verdienststern für die Arbeit“. Für seinen Beitrag zu den sozialen Aspekten des Lebens, dem er viel Zeit und persönliche Aufmerksamkeit gewidmet hat, erhielt er zusätzliche Auszeichnungen von der Guido Carli-Stiftung und dem Ambrogino d'Oro der Stadt Mailand.

Ezio A. Indiani, Mitglied seit 1996, ist sowohl auf europäischer als auch auf nationaler Ebene innerhalb des Vereins sehr aktiv. Er war Vorsitzender des Organisationskomitees der EHMA Milano 2013 und organisierte mehrere Sitzungen des Verwaltungsrates an italienischen Orten. Die italienische Delegation hat unter ihrer Leitung einen großen Erfolg, indem sie sehr interessante Projekte wie Mentoring, Zertifizierung von Hotelmanagern, Beziehungen zu Hotelschulen sowie italienische künstlerische Kultur durchführt und hochrangige nationale Treffen organisiert.

Die erste Vizepräsidentin, Verena Radlgruber-Forstinger, Österreicherin, ist seit 2008 Geschäftsführerin des Radisson Blu Style Hotels Wien. Sie ist seit 2005 aktives und engagiertes Mitglied der EHMA und fungierte als Vorsitzende bei der Organisation der Hauptversammlung im März 2012 in Wien. Seit 2015 ist sie nationale Delegierte Mitteleuropa und seit 1 2016. Vizepräsidentin der EHMA.

Der zweite Vizepräsident, Panagiotis (Panos) Almyrantis, Griechisch, ist seit 2010 General Manager des Daios Cove Luxury Resort & Villas auf der Insel Kreta, einem Luxushotel, der zahlreiche internationale Auszeichnungen erhalten hat. Mitglied der EHMA seit 2006, er wurde vom Hotelmanager der Vereinigung des Jahres 2014 gewählt und wird für die Amtszeit 2019-2021 Nationaler Delegierter Griechenland und Zypern sein.