Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Die IATA lanciert neue Diversity & Inclusion Awards

0a1a-260
0a1a-260
Geschrieben von Chefredakteur

Die International Air Transport Association (IATA) kündigte den Start der IATA Diversity & Inclusion Awards an, um herausragende Leistungen der Branche anzuerkennen und zu fördern.

Es werden drei Kategorien von Führungsqualitäten in Bezug auf Geschlechterdiversität und Inklusion vergeben:

• Inspirational Role Model Award: Wird an eine Frau (30+) verliehen, die eine leitende Position in der Branche innehat und durch ihren starken Beitrag zur Geschäftsabwicklung sowie ihre kontinuierliche Unterstützung der Branche einen bedeutenden Einfluss auf die Luftfahrtagenda hatte Agenda für Geschlechterdiversität. Offen für alle Teilnehmerinnen der Luftfahrtindustrie.

• High Flyer Award: Entwickelt, um eine der unter 30-jährigen Mitarbeiterinnen der Luftfahrt zu würdigen, die begonnen hat, ihre Karriere zu entwickeln, und durch ihre inspirierende Arbeit eine Führungsrolle in der Branche übernommen hat. Offen für alle Teilnehmerinnen unter 30 in der Luftfahrtindustrie.

• Diversity and Inclusion Team Award: Entwickelt, um eine Fluggesellschaft anzuerkennen, deren Vielfalt sich aufgrund der Arbeit in Bezug auf Vielfalt und Inklusion spürbar verändert hat. Offen für alle IATA-Mitgliedsfluggesellschaften.

Die Nominierungen für die Auszeichnungen sind vom 26. Februar 2019 bis zum 31. März 2019 auf der IATA-Website offen. Sie werden von einer internationalen und unabhängigen Expertenjury bewertet. Die erste dieser jährlichen Auszeichnungen wird auf der 75. Jahreshauptversammlung der IATA und dem World Air Transport Summit in Seoul, Südkorea (1.-3. Juni 2019) verliehen.

„Die Luftfahrt ist das Geschäft der Freiheit. Die Essenz der Luftfahrt besteht darin, eine globale Gemeinschaft aufzubauen, indem Menschen, Unternehmen und Kulturen über große Entfernungen hinweg miteinander verbunden werden. Zehn Millionen Menschen arbeiten in der Luftfahrtindustrie, um dies zu erreichen. Es ist wichtig, dass diese Belegschaft die erstaunliche Vielfalt und Inklusion widerspiegelt, die sie in unserer Gesellschaft fördert. Mit dem Start dieser Auszeichnungen möchten wir die großartige Arbeit würdigen und feiern, die geleistet wird, um die Branche in die Zukunft zu führen “, sagte Alexandre de Juniac, Generaldirektor und CEO der IATA.